Mitarbeiter*innen des IRS

nach Forschungsschwerpunkten und Bereichen

Vorstandsbereich
Wissenschaftsunterstützung und Kommunikation
Ökonomie und Zivilgesellschaft
Politik und Planung
Zeitgeschichte und Archiv
Administration

nach Alphabet

A
B
C
D
E
G
H
I
J
K
L
M
O
P
R
S
V
W

Neu am IRS

in Elternzeit

Lisa Vollmer ist seit Februar 2024 wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Forschungsgruppe „Stadtentwicklungspolitiken“ des Forschungsschwerpunktes „Politik und Planung“ .

Nach dem Studium der Kunstwissenschaft und Kulturwissenschaften an der Universität Bremen und der Middle East Technical University in Ankara sowie der Historischen Urbanistik an der Technischen Universität Berlin war sie DFG-Stipendiatin im Internationalen Graduiertenkolleg Berlin-New York-Toronto am Center for Metropolitan Studies der TU Berlin. Ab 2015 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bauhaus-Universität Weimar, zunächst am Lehrstuhl Stadtplanung, dann als Post-Doc am Institut für Europäische Urbanistik. Im Jahr 2021/2022 vertrat sie die Professur Stadtplanung in Weimar. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Wohnungsforschung, soziale Bewegungsforschung, Governance und Partizipation.

mehr info

Referentin des Vorstandes

Juliane Buba ist seit Januar 2024 als Vorstandsreferentin am IRS beschäftigt und unterstützt den Vorstand in operativen und strategischen Fragestellungen. Des Weiteren ist sie zuständig für die Organisation und Begleitung der Gremien gemäß Satzung des IRS. Zuvor war sie über zehn Jahre als Referentin des Präsidenten der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde tätig. 

mehr info

Leiterin Forschungsschwerpunkt

Seit dem 1. Oktober 2023 ist Kerstin Brückweh als Leiterin des Forschungsschwerpunktes „Zeitgeschichte und Archiv“ am IRS und zugleich als Professorin für Historische Stadt- und Raumforschung an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder) tätig. Von 2021 bis 2023 lehrte sie als Professorin für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Berliner Hochschule für Technik.

mehr info