Transferpublikationen

Transferpublikationen aus dem IRS vermitteln kontextbezogen Orientierungswissen, Handlungswissen sowie Entscheidungswissen für Praktiker/-innen. Je nach Fragestellungen und Schwerpunktsetzungen sind sie analytisch, strategisch sowie empfehlungs- und/oder handlungsleitend ausgerichtet. Dabei gehen die Publikationen unterschiedliche Wege. Im Institutsmagazin „IRS aktuell“ und im „IRS Jahrbuch“ werden die Erkenntnisse der raumbezogenen Sozialforschung des IRS aus journalistischer Perspektive dargestellt.

Zu den Transferpublikationen des IRS gehören zudem Gutachten, Policy Papers, Expertisen, Handreichungen, Projektberichte sowie  Autorenbeiträge in Special-Interest-Medien und in Publikumsmedien. Damit kommt das IRS als Leibniz-Einrichtung seinem Auftrag nach, empirisch fundiertes Wissen an Politik und Gesellschaft weiterzugeben.

 

Collage: Elenathewise/stock.adobe.com, freshidea/stock.adobe.com

Bereits seit 1993 publiziert das IRS das institutseigene Magazin "IRS aktuell". Darin werden, in immer wieder veränderter und modernen Lesegewohnheiten angepasster Form und Darstellung, Forschungsergebnisse für eine breite Öffentlichkeit aufgearbeitet. Darüber hinaus widmet sich das Magazin immer wieder auch strategischen und wissenschaftspolitischen Themen. mehr Info

Foto: rcfotstock/fotolia.com

Das IRS Jahrbuch erscheint seit 2012 in jährlicher Folge und bietet dem Leser einen interessanten, spannenden Einblick in die IRS-Forschung des vorangegangenen Jahres. Das Jahrbuch ist - in Abgrenzung von traditionellen Jahresberichten - als ansprechendes Lesebuch konzipiert. mehr Info

Grafik: ivan moglilevchik/fotolia.de

IRS Policy Papers präsentieren Empfehlungen für die Praxis in Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft, die aus den Forschungsergebnissen des Instituts heraus entwickelt werden. Sie schließen an jeweils aktuelle Diskussionen in Politik und Medien an. Policy Papers sind kürzer und pointierter formuliert als akademische Publikationen. mehr Info

Transferpublikationen 2014-2018

in alphabetischer Reihenfolge

ausgewählte Transferpublikationen