Publikationen Plugin

Nach Jahren

Nach Jahren

2020
Kleibert, J. M., Müller, F. C., & Hess, M. (2020). Sites of contestation in global fur. Geoforum, (108), 39-48. [108].
2019
Eckersley, P., & Ferry, L. (2019). Public service outsourcing: The implications of ‘known unknowns’ and ‘unknown unknowns’ for accountability and policy-making. Public Money and Management, 40(1), 72-80. DOI: 10.1080/09540962.2019.1660096
Burns, C., Eckersley, P., & Tobin, P. (2019). EU environmental policy in times of crisis. Journal of European Public Policy, 27(1), 1-19.
Ferry, L., & Eckersley, P. (2019). Budgeting and governing for deficit reduction in the UK public sector: Act four: risk management arrangements. Public Money and Management. DOI: 10.1080/09540962.2019.1598199
Eckersley, P., & Tobin, P. (2019). The impact of austerity on policy capacity in local government. Policy & Politics, 47(3), 455-472.
Hillmann, F., & Unzicker, K. (2019). Städte als Laboratorien des Umgangs mit kultureller Vielfalt: Nutzt die produktiven Orte! vhw-Forum Wohneigentum, (5), 273-277.
Kühn, M., & Münch, S. (2019). Zuwanderungspolitik - ein neues kommunales Aufgabenfeld? disP: The Planning Review, 55(3), 22-30. DOI: 10.1080/02513625.2019.1670984
Kühn, M., & Münch, S. (2019). Gasteditorial. disP: The Planning Review, 55(3), 20-21. DOI: 10.1080/02513625.2019.1670983
Bernt, M. (2019). Migration and Strategic Urban Planning: The Case of Leipzig. disP: The Planning Review, 55(3), 56-66. DOI: 10.1080/02513625.2019.1671002
Gailing, L., & Hamedinger, A. (2019). Neoinstitutionalismus und Governance. in T. Wiechmann (Hrsg.), ARL Reader Planungstheorie, Band 1: “Kommunikative Planung - Neoinstitutionalismus und Governance” (Band 1, S. 167-354). Berlin: Springer Spektrum. DOI: 10.1007/978-3-662-57630-4
Kern, K. (2019). Cities as Leaders in EU Multilevel Climate Governance: Embedded Upscaling of Local Experiments in Europe. Environmental Politics, 28(1), 125-145. DOI: 10.1080/09644016.2019.1521979
Mélix, S., & Schinagl, M. (2019). Imagining Space and Envisionting Futures: A Bi-Disciplinary Approach to Digital Urban Planning. 57-63. Alternatives to the Present , Cleveland, USA / Vereinigte Staaten.
Hillmann, F., & Calbet Elias, L. (2019). Zwischen Realitätsverweigerung und Pragmatismus: Migration-led regeneration in Genua und Manchester. Raumforschung und Raumordnung, 77(6). DOI: 10.2478/rara-2019-0038
Schmidt, S. (2019). In the Making: Open Creative Labs as an Emerging Topic in Cconomic Geography? Geography Compass. DOI: 10.1111/gec3.12463
Hautala, J., & Schmidt, S. (2019). Learning Across Distances: An International Collaborative Learning Project between Berlin and Turku. Journal of Geography in Higher Education, 43(2), 181-200.
Gailing, L. (2019). The Spatiality of Germany’s Energy Transition: Spatial Aspects of a Reconfiguration of an Energy System. in E. Gawel, S. Strunz, P. Lehmann, & A. Purkus (Hrsg.), The European Dimension of Germany’s Energy Transition: Opportunities and Conflicts (S. 467-476). Cham: Springer. DOI: 10.1007/978-3-030-03374-3_26
Gailing, L. (2019). Landschaft und Governance. in O. Kühne, F. Weber, K. Berr, & C. Jenal (Hrsg.), Handbuch Landschaft (S. 419-428). (RaumFragen: Stadt – Region – Landschaft). Wiesbaden: Springer VS.
Mahnken, G. Ländliche Räume brauchen aufsuchende Kulturpolitik
Hillmann, F., Bernt, M., & Calbet Elias, L. (2019). Von den Rändern der Stadt her denken: Das Beispiel Berlin. in Gesucht! Gefunden?: Alte und neue Wohnungsfragen (S. 141-152). (Bundeszentrale für politische Bildung / Schriftenreihe; Band 10413). Bonn: Bundeszentrale für Politische Bildung.
Sept, A. (2019). Breitbandausbau, und dann: Digitalisierung im ländlichen Raum als Herausforderung für Praxis und Wissenschaft. Planerin, (1), 29-30.
Richter, R. (2019). Sozialer Wandel ländlicher Gesellschaften. in W. Nell, & M. Weiland (Hrsg.), Dorf: Ein interdisziplinäres Handbuch (S. 129-136). Berlin: J.B. Metzler.
Bansard, J. S., Hickmann, T., & Kern, K. (2019). Pathways to Urban Sustainability: How Science can Contribute to Sustainable Development in Cities. GAIA, 28(2), 112-118. DOI: 10.14512/gaia.28.2.9
Röhring, A., & Gailing, L. Energiewende dezentral! Regionale Handlungsräume der Energiewende und des Klimaschutzes
Aalbers, M. B., & Bernt, M. (Hrsg.) (2019). The Political Economy of Managing Decline and Rightsizing. (Urban Geography, Special Issue; Band 40, Nr. 2). Taylor & Francis. DOI: 10.1080/02723638.2018.1524654
Christmann, G. (2019). Innovationen in ländlichen Gemeinden. in W. Nell, & M. Weiland (Hrsg.), Dorf: Ein interdisziplinäres Handbuch (S. 235-240). Berlin: J.B. Metzler.
Mahnken, G. (2019). Aufsuchende Kulturpolitik für ländliche Räume. in A. Drews (Hrsg.), Ein schöner Land! Aufgaben von Kulturpolitik und Kulturarbeit im Strukturwandel ländlicher Räume: 63. Loccumer Kulturpolitisches Kolloquium (Band 13/2018, S. 59-65). Rudolstadt: Evangelische Akademie Loccum.
Ibert, O. (2019). Creative Class. in A. M. Orum (Hrsg.), The Wiley Blackwell Encyclopedia of Urban and Regional Studies (Band 1, S. 394-397). Hoboken: Wiley Blackwell.
Christmann, G. (2019). Community Studies. in A. M. Orum (Hrsg.), The Wiley Blackwell Encyclopedia of Urban and Regional Studies (Band 1, S. 337-341). Hoboken: Wiley Blackwell.
Kilper, H., & Gailing, L. (2019). Cultural Landscapes. in A. M. Orum (Hrsg.), The Wiley Blackwell Encyclopedia of Urban and Regional Studies (Band 1, S. 408-411). Hoboken: Wiley Blackwell.
Christmann, G. (2019). Spatial Pioneers. in A. M. Orum (Hrsg.), The Wiley Blackwell Encyclopedia of Urban and Regional Studies (Band 4, S. 1982-1984). Hoboken: Wiley Blackwell.
Christmann, G. (2019). Urbane Resilienz – Schutz des öffentlichen Raumes: Konzeptionelle Überlegungen und praktische Implikationen. 117-126. 2. Fachsymposium zum Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz, Berlin, Deutschland.
Schuster, N., & Volkmann, A. (2019). Lebenschancen im Quartier: Wirkungen sozialräumlicher Strukturen im Stadtteil auf die Möglichkeiten und Wahlfreiheiten in der Lebensgestaltung der Bewohner_innen. (FGW-Studie Integrierende Stadtentwicklung ; Band 15). Düsseldorf: Forschungsinstitut für gesellschaftliche Weiterentwicklung.
Gailing, L., & Röhring, A. (2019). Energiewende vor Ort. Der Gemeinderat, 62(9), 20-21.
Bernt, M. (2019). ‘Urban Regimes’ and ‘Migration Regimes’: Contradictions, Connections and Potentials. Erdkunde, 73(1), 9-17. DOI: 10.3112/erdkunde.2019.01.03
Krzymuski, M., & Ulrich, P. (2019). The diffusion of legal systems in the cooperation of cross-border public entities. in J. Beck (Hrsg.), Transdisciplinary Discourses on Cross-Border Cooperation in Europe (S. 213-231). Brüssel: Peter Lang.
Ulrich, P. (2019). Territorial Cooperation, Supra-regionalist institution-building and national boundaries. The European Grouping of Territorial Cooperation (EGTC) at the Eastern and Western German borders. European Planning Studies, 2019.
Bernhardt, C. (2019). Concepts of Urban Agency and the Transformation of Urban Hinterlands: The Case of Berlin, Eighteenth to Twentieth Century. in T. Soens, D. Schott, M. Toyka-Seid, & B. De Munck (Hrsg.), Urbanizing Nature: Actors and Agency (Dis)Connecting Cities and Nature Since 1500 (S. 50-64). (Routledge Advances in Urban History). New York, London: Routledge.
Butter, A. (2019). Hannes Meyer und der Aufbau in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und frühen DDR. in P. Oswalt, & T. Flierl (Hrsg.), Hannes Meyer und das Bauhaus: Im Streit der Deutungen (S. 479-492). Leipzig: Spector Books.
Bürkner, H-J., & Scott, J. W. (2019). Spatial Imaginaries and Selective In/visibility: Mediterranean Neighbourhood and the European Union’s Engagement with Civil Society after ‘Arab Spring’. European Urban and Regional Studies, 26(1), 22-36. DOI: 10.1177/0969776418771435
Noack, A., & Federwisch, T. (2019). Social Innovation in Rural Regions: Urban Impulses and Cross-border Constellations of Actors. Sociologia Ruralis, 59(1), 92-112. DOI: 10.1111/soru.12216
Barthel, M., & Bürkner, H-J. (2019). Ukraine and the Big Moral Divide: What Biased Media Coverage Means to East European Borders. Geopolitics. DOI: 10.1080/14650045.2018.1561437
Aßmann, C. (2019). Konsequent modern? Margarete Schütte-Lihotzky als Beraterin der Bauakademie der DDR. in M. Bois, & B. Reinhold (Hrsg.), Margarete Schütte-Lihotzky. Architektur. Politik. Geschlecht.: Neue Perspektiven auf Leben und Werk (S. 168-183). (Edition Angewandte). Basel: Birkhäuser.
Vogelgsang, L., & Theel, T. (2019). Leveraging hierarchy for creative collaborations? A process perspective on the governance of creativity in the fields of pharmaceuticals and music. (Organized Creativity Discussion Paper).
Bernt, M. (2019). Sonderfall Südpark? in P. Pasternack (Hrsg.), Kein Streitfall mehr? : Halle-Neustadt fünf Jahre nach dem Jubiläum (S. 81-91). Halle (Saale): Mitteldeutscher Verlag.
Aalbers, M., & Bernt, M. (2019). The Political Economy of Managing Decline and Rightsizing. Urban Geography, 40(2), 165-173. DOI: 10.1080/02723638.2018.1524654
Kuebart, A. (2019). Beyond territorial conceptions of entrepreneurial ecosystems: The dynamic spatiality of knowledge brokering in seed accelerators. Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie, 63(2-4), 118–133. DOI: https://doi.org/10.1515/zfw-2018-0012.
Ziegelmayer, U., Herbeck, J., & Hillmann, F. (2019). Environmental Studies and Migration. in C. Inglis, W. Li, & B. Khadria (Hrsg.), Sage Handbook of International Migration (S. 88-107). Thousand Oaks: Sage Publications.
Haupt, W., Chelleri, L., Van Herk, S., & Zevenbergen, C. (2019). City-to-city learning within climate city networks: definition, significance, and challenges from a global perspective. International Journal of Urban Sustainable Development, 2019. DOI: https://doi.org/10.1080/19463138.2019.1691007
Calbet Elias, L. (2019). Editorial. Sub\urban: Zeitschrift für kritische Stadtforschung, 7(3), 5-6. DOI: 10.36900/suburban.v7i3.527
Calbet Elias, L. (2019). Wo ist die Rente im Erbe der Rent-Gap-Theorie? Kommentar zu Neil Smiths „Für eine Theorie der Gentrifizierung: ‚Zurück in die Stadt‘ als Bewegung des Kapitals, nicht der Menschen“ (2019 [1979]) . Sub\urban: Zeitschrift für kritische Stadtforschung, 7(3), 95-100. DOI: 10.36900/suburban.v7i3.514
Meißner, K. (2019). Die Berliner „Mietskaserne“: Zur Karriere eines Begriffs seit der Mitte des 19. Jahrhunderts. in H. Hochmuth, & P. Nolte (Hrsg.), Stadtgeschichte als Zeitgeschichte: Berlin im 20. Jahrhundert (S. 39-66). (Geschichte der Gegenwart ; Nr. 22). Göttingen: Wallstein.
Hillmann, F. (2019). Migration and Urban Regeneration. in P. Van den Broeck, A. Mehmood, A. Paidakaki, & C. Parra (Hrsg.), Social Innovation as Political Transformation: Thoughts for a Better World (S. 27-28). Edward Elgar.
Pilz, M. Mitarbeiterinnen gestalten Gesellschaft: Das Bewohnerzentrum Nordhaide
Hillmann, F. (2019). Die behauptete und die gelebte Migrationskrise: der widersprüchliche Fall Italien. Geographica Helvetica, 74, 303-314. [gh-2018-49]. DOI: https://doi.org/10.5194/gh-74-303-2019
Sept, A. (2019). Smart City: Zwischen Utopie und Dystopie: Rezension zu Sybille Bauriedl / Anke Strüver (Hg.) (2018): Smart City – Kritische Perspektiven auf die Digitalisierung in Städten. Digitale Technologien, Raumproduktion, Intervention . Bielefeld: transcript. Sub\urban: Zeitschrift für kritische Stadtforschung, 7(3), 159-163.
Bürkner, H-J. (2019). Regional Disparities. in W. Merkel, R. Kollmorgen, & H-J. Wagener (Hrsg.), The Handbook of Political, Social, and Economic Transformation (S. 623-629). Oxford: Oxford University Press.
Singh, A. (2019). Körper. in B. Schnettler , R. Tuma, D. vom Lehn, B. Traue, T. Eberle, & H. Knoblauch (Hrsg.), Kleines Al(e)phabet des Kommunikativen Konstruktivismus: Fundus Omnium Communicativum - Hubert Knoblauch zum 60. Geburtstag (S. 289-297). Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-24958-8_12
Christmann, G. (2019). Raum. in B. Schnettler, R. Tuma, D. Vom Lehn, B. Traue, T. S. Eberle, & H. Knoblauch (Hrsg.), Kleines Al(e)phabet des Kommunikativen Konstruktivismus: Fundus Omnium Communicativum - Hubert Knoblauch zum 60. Geburtstag (S. 364-370). Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-24958-8_12
Christmann, G., Kilper, H., & Ibert, O. (2019). Resilient Cities: Theoretical Conceptulisations and Observations about the Discourse in the Social and Planning Sciences. in B. Rampp, M. Endreß, & M. Naumann (Hrsg.), Resilience in Social, Cultural and Political Spheres (S. 121-148). Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-15329-8
Ibert, O., Hess, M., Kleibert, J. M., Müller, F. C., & Power, D. (2019). Geographies of Dissociation: Value Creation, ‚Dark‘ Places and ‚Missing‘ Links. Dialogues in Human Geography, 9(1), 43-63. DOI: 10.1177/2043820619831114
Ibert, O., Hess, M., Kleibert, J. M., Müller, F. C., & Power, D. (2019). Positioning and ‘Doing’ Geographies of Dissociation. Dialogues in Human Geography, 9(1), 88-93. DOI: 10.1177/2043820619832725
Nettelbladt, G., & Boano, C. (2019). Infrastructures of Reception: The Spatial Politics of Refuge in Mannheim, Germany. Political Geography, (71), 78-90. DOI: 10.1016/j.polgeo.2019.02.007
Kühn, M., & Bernt, M. (2019). Wachsen durch wen? Stadtentwicklungsstrategien in Bremen und Leipzig im Umgang mit Migration. Raumforschung und Raumordnung, 77(5), 403-509. DOI: 10.2478/rara-2019-0014
Togral, B. (2019). Local Bordering Practices, Refugees, and Civil Society: The Case of Berlin. Geographical Review, 109(4), 544-561. DOI: 10.1111/gere.12351
Bürkner, H-J. (2019). Scaling and Bordering: An Elusive Relationship? Journal of Borderlands Studies, 34(1), 71-87. DOI: 10.1080/08865655.2017.1300926
Gailing, L., & Naumann, M. (2019). Effizient und partizipativ? Fokusgruppen am Beispiel der geographischen Energieforschung. Geographische Zeitschrift, 107(2), 107-129. DOI: 10.25162/gz-2019-0006
Bernt, M. (2019). Shrinking Cities. in A. M. Orum (Hrsg.), The Wiley Blackwell Encyclopedia of Urban and Regional Studies (Band 4, S. 1807-1809). Hoboken: Wiley Blackwell.
Bernt, M. (2019). Estates under Pressure: Financialisation, Shrinkage and State Restructuring and its Consequences for Large-scale Housing Estates in East Germany. in M. Güney , R. Keil, & M. Ücoglu (Hrsg.), Massive Suburbanization: (Re) Building the Global Periphery One Large Scale Housing Project at a Time (S. 81-93). Toronto: University of Toronto Press.
Gailing, L., Bues, A., Kern, K., & Röhring, A. (2019). Socio-spatial Dimensions in Energy Transitions: Applying the TPSN Framework to Case Studies in Germany. Environment and Planning A. DOI: 10.1177/0308518X19845142
Togral, B. (2019). Urban Citizenship and the Spatial Encounter between Turkish Migrants and Syrian Refugees in Berlin. Raumforschung und Raumordnung, 77(5). DOI: 10.2478/rara-2019-0023
Müller, F. C. (2019). Finance, Innovation and Geography: How Investors Harness Knowledge Dynamics in German Biotechnology. (Routledge Studies in Innovation, Organizations and Technology). Abingdon, New York: Routledge.
Bernhardt, C., Butter, A., Motylinska, M., & Burckhardt, D. Architekturprojekte der DDR im Ausland: Bauten, Akteure und kulturelle Transferprozesse. Onlinedatenbank zum Architekturexport der DDR
Kuebart, A. (2019). Geographies of Relational Coordination in Venture Capital Firms. European Planning Studies, 27(11), 2206-2226. DOI: 10.1080/09654313.2019.1620696
Bernt, M. (2019). The Emergence of "Stadtumbau Ost". Urban Geography, 40(2), 174-191. DOI: 10.1080/02723638.2017.1332926
Sommer, V. Axial Coding with MAXMaps: Grounded Theory Research Example
Haupt, W., & Coppola, A. (2019). Climate Governance in Transnational Municipal Networks: Advancing a Potential Agenda for Analysis and Typology. International Journal of Urban Sustainable Development, 2019(11 (2)), 123-140.
Schuster, N., & Volkmann, A. (2019). Lebenschancen im Quartier: Lebensziele von Stadtteilbewohner(inne)n, ihre Ressourcen und Strategien, sich diese zu erfüllen. Raumforschung und Raumordnung, 77(4), 401-415. DOI: 10.2478/rara-2019-0033
Singh, A. (2019). Wissenskommunikation im Sport: Zur kommunikativen Konstruktion von Körperwissen im Nachwuchstraining . (1 Aufl.) (Wissen, Kommunikation und Gesellschaft). Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-25941-9
Pilz, M. (2019). Das ist nicht georgisch! Postsozialistische urbane Ausgrenzungspolitiken. Berlin: Humboldt-Universität zu Berlin. DOI: 10.18452/20108
Richter, R., Fink, M., Lang, R., & Maresch, D. (2019). Social Entrepreneurship and Innovation in Rural Europe. (Routledge Studies in Social Enterprise & Social Innovation). New York, London: Routledge.
Gailing, L. (2019). Barry D. Solomon and Kirby E. Calvert (eds.) 2017: Handbook on the Geographies of Energy. Cheltenham/Northampton: Edward Elgar. International Journal of Urban and Regional Research, 43(4), 806-807. DOI: 10.1111/1468-2427.12815
Schinagl, M. (2019). Tagungsbericht: Re-Figuration von Räumen und der Kulturvergleich: 14.06.2018 – 15.06.2018 Berlin. H-Soz-u-Kult.
Christmann, G. (2019). Introduction: Struggling with Innovations: Social Innovations and Conflicts in Urban Development and Planning. European Planning Studies, 2019. DOI: 10.1080/09654313.2019.1639396
Christmann, G., Ibert, O., Jessen, J., & Walther, U-J. (2019). Innovations in Spatial Planning as a Social Process – Phases, Actors, Conflicts. European Planning Studies, 2019. DOI: 10.1080/09654313.2019.1639399
Füg, F., & Ibert, O. (2019). Assembling Social Innovations in Emergent Professional Communities: The Case of Learning Region Policies in Germany. European Planning Studies. DOI: 10.1080/09654313.2019.1639402
Brinks, V. (2019). ‘And Since I Knew About the Possibilities There …’: The Role of Open Creative Labs in User Innovation Processes. Tijdschrift voor Economische en Sociale Geografie, 110(4), 381-394. DOI: 10.1111/tesg.12353
Richter, R. (2019). Rural Social Enterprises as Embedded Intermediaries: The Innovative Power of Connecting Rural Communities with Supra-Regional Networks. Journal of Rural Studies, 70(8), 179-187. DOI: 10.1016/j.jrurstud.2017.12.005
Bernhardt, C. (2019). Hein, Carola (Hrsg.): The Routledge Handbook of Planning History. London 2018. ISBN 978-1-138-85698-1 / Christian, Michel; Kott, Sandrine; Matějka, Ondřej (Hrsg.): Planning in Cold War Europe. Competition, Cooperation, Circulations 1950s-1970s. Berlin 2018. ISBN 978-3-11-052656-1 / Fischer, Karl Friedhelm; Altrock, Uwe(Hrsg.): Windows Upon Planning History. London 2018. ISBN 978-1-4724-6956-4. H-Soz-u-Kult.
Hillmann, F. (2019). Instigating Integration. Topos : European Landscape Magazine, (108), 84-89.
Sommerfeld, L-S., & Hillmann, F. (2019). Blick nach vorne in welche Richtung? Stadtentwicklung für und mit Geflüchteten im Praxistext in Berlin-Marzahn und Berlin-Gropiusstadt. Stadtforschung und Statistik, 32(2), 69-76.
Meißner, K., Bodenschatz, H., Welch Guerra, M., Oppen, C. V., & Altrock, U. (2019). Angola. in H. Bodenschatz, & M. W. Guerra (Hrsg.), Städtebau unter Salazar: Diktatorische Modernisierung des portugiesischen Imperiums 1926–1960 (S. 332-351). Berlin: Dom Publishers.
Hillmann, F., Okine, R., & Borri, G. (2019). "Because Migration Begins from the Villages" – Environmental Change within the Narrations of the Ewe-Diaspora. Ethnic and Racial Studies. DOI: 10.1080/01419870.2019.1667002
Kühn, M., & Münch, S. (Hrsg.) (2019). Zuwanderung und Stadtpolitik - Immigration and Urban Policy. (disP: The Planning Review, Special Issue; Band 55, Nr. 3). Taylor & Francis. DOI: 10.1080/02513625.2019.1670983
Singh, A. (2019). Städtebauliche Planung im Wandel mediatisierter Öffentlichkeiten: Bürgerliches Engagement zwischen Partizipation und politischem Aktivismus. in N. Burzan (Hrsg.), Komplexe Dynamiken globaler und lokaler Entwicklungen: Verhandlungen des 39. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Göttingen 2018 (DGS-Verhandlungen; Nr. 39). Göttingen.
2018
Hillmann, F., van Naerssen, T., & Spaan, E. (Hrsg.) (2018). Trajectories and Imaginaries in Migration: The Migrant Actor in Transnational Space. (Studies in Migration and Diaspora). London ; New York: Routledge.
Richter, R. (2018). The Janus Face of Participatory Governance: How Inclusive Governance Benefits and Limits the Social Innovativeness of Social Enterprises. Journal of Entrepreneurial and Organizational Diversity , 7(1), 61-87. DOI: 10.5947/jeod.2018.004
Lambregts, B., Kleibert, J. M., & Beerepoot, N. (2018). The Making of Mumbai as a Global City: Investigating the Role of the Offshore Services Sector. in M. Hoyler, C. Parnreiter, & A. Watson (Hrsg.), Global City Makers: Economic Actors and Practices in the World City Network (S. 124-150). Cheltenham: Edward Elgar.
Graf, P., Kern, K., & Scheiner, S. (2018). Mehrebenen-Dynamiken in der deutschen Energiewendepolitik: Die Rolle von Städten und Regionen am Beispiel von Baden-Württemberg. in J. Radtke, & N. Kersting (Hrsg.), Energiewende: Politikwissenschaftliche Perspektiven (S. 205-242). (Energietransformation). Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-21561-3
Bürkner, H-J., & Totelecan, S. (2018). Assemblages of Urban Leisure Culture in Inner-City Bucharest. International Journal of Urban and Regional Research, 42(5), 786-806. DOI: 10.1111/1468-2427.12630
Singh, A., Engel, F., & Kreher, S. (2018). Heranwachsende im Dreieck des SGB-II-Leistungsbezugs: Möglichkeiten und Grenzen der Triangulation von Daten, Methoden und Perspektiven für die Rekonstruktion kindlicher Lebenswelten. Sozialer Sinn, 19(1), 11–43. DOI: 10.1515/sosi-2018-0002

Nach Forschungsabteilung

Nach Forschungsabteilung

Calbet Elias, L., Gribat, N., & Meubrink, Y. (Hrsg.) (2015). sub\urban. Zeitschrift für kritische Stadtforschung; Band 3, Nr. 1. Berlin: Suburban e.V.
Jackson, P., Harris, L., & Eckersley, P. (2003). e-Business Fundamentals: Managing Organizations in the Electronic Age. Routledge. DOI: 10.4324/9780203402467
Ulrich, P. (2018). The European Grouping of Territorial Cooperation: Challenges and Opportunities for the German-Polish cooperation – The Case of the TransOderana EGTC (under Construction). in Borders in Perspective UniGR-Thematic Issue (Band 1/2018, S. 79-93). (Borders in Perspective UniGR-Thematic Issue).
Curthoys, N., Eckersley, P., & Jackson, P. (2003). e-Government. in Routledge eBusiness Informa UK Limited.
Eckersley, P., & Jackson, P. (2003). Organizations in the Electronic Age. in eBusiness Fundamentals Informa UK Limited.
Potz, P., & Sept, A. Lokale Qualitäten, Kriterien und Erfolgsfaktoren nachhaltiger Entwicklung kleiner Städte – Cittaslow: BMVBS-Sonderveröffentlichung
Flecken, U., & Calbet Elias, L. (Hrsg.) (2011). Der öffentliche Raum: Sichten, Reflexionen, Beispiele. Berlin: Universitätsverlag der Technischen Universität Berlin.
FÜRST, D., GAILING, L., POLLERMANN, K., & RÖHRING, A. (Hrsg.) (2008). Kulturlandschaft als Handlungsraum: Institutionen und Governance im Umgang mit dem regionalen Gemeinschaftsgut Kulturlandschaft. Dortmund: Rohn.
Bürk, T., Bylund, J. R., Förster, K., Gebhardt, D., & Naumann, M. (Hrsg.) (2005). Sozialgeographien des Reichtums in Berlin: Ergebnisse eines Projektseminars. (Arbeitsberichte / Geographisches Institut, Humboldt-Universität zu Berlin; Nr. 110). Berlin: Humboldt-Universität zu Berlin.
Moss, T., & Monstadt, J. (Hrsg.) (2008). Restoring Floodplains in Europe: Policy Contexts and Project Experiences. London: IWA Publishing.
Kühn, M., & Moss, T. (Hrsg.) (1998). Planungskultur und Nachhaltigkeit. (Neue Steuerungs- und Planungsmodelle für eine nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung.). Berlin: Verlag für Wissenschaft und Forschung.
Kilper, H., & Rehfeld, D. (Hrsg.) (1994). Konzern und Region: Zwischen Rückzug und neuer Integration: International vergleichende Studien über Montan- und Automobilregionen. Münster: LIT.
Klein, A., Kern, K., Geißel, B., & Berger, M. (2004). Zivilgesellschaft und Sozialkapital. Herausforderungen politischer und sozialer Integration. Wiesbaden: Springer VS.
Kilper, H., & Pries, L. (Hrsg.) (1999). Die Globalisierungsspirale in der deutschen Automobilindustrie: Hersteller-Zulieferer-Beziehungen als Herausforderung für Wirtschaft und Politik. München [u.a.]: Hampp.
Lehner, F., Schmidt-Bleek, F., & Kilper, H. (Hrsg.) (1995). Regiovision - neue Strategien für alte Industrieregionen: Vorträge und Diskussionen auf dem Jahreskongress des Wissenschaftszentrums Nordrhein-Westfalen am 27. und 28. Oktober 1994 in der Luise-Albertz-Halle, Oberhausen. München [u.a.]: Hampp.
Bender, M., Borowski, I., Kujath, H. J., Lell, O., Moss, T., Barsig, M. (Hrsg.), & Keller, O. (Hrsg.) (2001). Wasserwirtschaft und Regionalplanung: Der erweiterte Abstimmungsbedarf in Folge der EU-Wasserrahmenrichtlinie. Dokumentation des Workshops. Berlin: Kooperations- und Beratungsstelle für Umweltfragen.
Moss, T., Naumann, M., & Wissen, M. (2008). Infrastrukturnetze und Raumentwicklung: Zwischen Universalisierung und Differenzierung. (Ergebnisse sozial-ökologischer Forschung; Nr. 10). München: Oekom.
Hergesell, J., Maibaum, A., Minnetian, C., & Sept, A. (Hrsg.) (2018). Innovationsphänomene: Modi und Effekte der Innovationsgesellschaft. Wiesbaden: Springer VS.
Pilz, M., Kaschuba, W., & Krebs, M. (Hrsg.) (2012). Die postsowjetische Stadt: Urbane Aushandlungsprozesse im Südkaukasus. (Berliner Blätter; Band 59). Berlin: Panama-Verlag.
BERNHARDT, C. (Hrsg.) (2004). Environmental Problems in European Cities in the 19th and 20th Century: Umweltprobleme in europäischen Städten des 19. und 20. Jahrhunderts. (Cottbuser Studien zur Geschichte von Technik, Arbeit und Umwelt; Nr. 14). Münster: Waxmann.
Moss, T. (Hrsg.) (2003). Das Flussgebiet als Handlungsraum: Institutionenwandel durch die EU-Wasserrahmenrichtlinie aus raumwissenschaftlichen Perspektiven. (Stadt- und Regionalwissenschaften; Nr. 3). Münster [u.a.]: LIT.
BERNHARDT, C., & MASSARD-GUILBAUD, G. (2002). Le démon moderne: La pollution dans les sociétés urbaines et industrielles d'Europe. (Histoires croisées). Clemont-Ferrand: Presses Universitaires Blaise-Pascal.
Bernhardt, C., Fehl, G., Kuhn, G., & von Petz, U. (Hrsg.) (2005). Geschichte der Planung des öffentlichen Raums. (Dortmunder Beiträge zur Raumordnung; Nr. 122). Dortmund: Dortmunder Vertrieb für Bau- und Planungsliteratur.
Joas, M., Jahn, D., & Kern, K. (2008). Governing a Common Sea: Environmental Politics in the Baltic Sea Region. London: Earthscan.
Breit, H., Engels, A., Moss, T., & Troja, M. (Hrsg.) (2003). How Institutions Change: Perspectives on Social Learning in Global and Local Environmental Contexts. Opladen: Leske + Budrich.
Krzymuski, M., Kubicki, P., & Ulrich, P. (2017). Der Europäische Verbund für territoriale Zusammenarbeit: Instrument der grenzübergreifenden Zusammenarbeit nationaler öffentlicher Einrichtungen in der Europäischen Union. Baden-Baden: Nomos.
Gerst, D., Klessmann, M., Krämer, H., Sienknecht, M., & Ulrich, P. (2018). Komplexe Grenzen. ( Berliner Debatte Initial; Band 29, Nr. 1). Potsdam: WeltTrends.
Bereich Direktorat
Christmann, G., Grabher, G., Ibert, O., & Kilper, H. (Hrsg.) (2015). Constructing Resilience, Negotiating Vulnerability. (Social Sciences, Special Issue).
Kilper, H. (Hrsg.) (2009). German Annual of Spatial Research and Policy 2009: New Disparities in Spatial Development in Europe. Berlin [u.a.]: Springer.
BARTH, H., TOPFSTEDT, T., BAUER, I., BETKER, F., BUTTER, A., CLAUS, S., ... Doc, R. (Hrsg.) (2000). Vom Baukünstler zum Komplexprojektanten: Architekten in der DDR. Dokumentation eines IRS-Sammlungsbestandes biographischer Daten. (Regio doc : Dokumentenreihe des IRS; Nr. 3). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
BUDKE, A., & BÜRKNER, H-J. (Hrsg.) (2009). Wasser, Gesellschaft und städtischer Raum in Mexiko: Auf den Spuren des lokalen Umgangs mit Problemen der Wasserversorgung und Abwasserentsorgung in der Metropolregion Guadalajara. (Praxis Kultur- und Sozialgeographie; Nr. 45). Potsdam: Universitätsverlag Potsdam.
Lange, B., Bürkner, H-J., & Schüßler, E. (Hrsg.) (2013). Akustisches Kapital: Wertschöpfung in der Musikwirtschaft. (Kultur- und Medientheorie). Bielefeld: Transcript.
Kilper, H., & Naumann, M. (Hrsg.) (2011). Energieregionen: Regionalentwicklung und der Wandel der Energiewirtschaft. Projektbericht. Cottbus: Brandenburgische Technische Universität Cottbus.
Leibenath, M., Heiland, S., Kilper, H., & Tzschaschel, S. (Hrsg.) (2013). Wie werden Landschaften gemacht? Sozialwissenschaftliche Perspektiven auf die Konstituierung von Kulturlandschaften. Bielefeld: Transcript.
Kilper, H. (Hrsg.) (2010). Governance und Raum. Baden-Baden: Nomos.
Bernhardt, C., Kilper, H., & Moss, T. (Hrsg.) (2009). Im Interesse des Gemeinwohls: Regionale Gemeinschaftsgüter in Geschichte, Politik und Planung. Frankfurt/Main ; New York: Campus.
Ochoa Garcia, H., & Bürkner, H-J. (Hrsg.) (2012). Gobernanza y gestión del agua en el occidente de México: La metrópoli de Guadalajara. Guadalajara: Instituto Tecnológico y de Estudios Superiores de Occidente.
Danielzyk, R., & Kilper, H. (Hrsg.) (2006). Demographischer Wandel in ausgewählten Regionstypen Nordrhein-Westfalens: Herausforderungen und Chancen für regionale Politik (Räumliche Konsequenzen des demographischen Wandels, Teil 8). (Arbeitsmaterial der ARL; Nr. 329). Hannover: Akademie für Raumforschung und Landesplanung.
Bürkner, H-J. (Hrsg.) (2011). Berlin zwischen Europäischer Metropolisierung und kreativer Stadtentwicklung: Imaginationen und Diskurse "von unten". (Praxis Kultur- und Sozialgeographie; Nr. 51). Potsdam: Universitätsverlag Potsdam.
Dynamiken von Wirtschaftsräumen
Hautala, J., & Ibert, O. (Hrsg.) (2018). Creativity in Arts and Sciences: Collective Processes from a Spatial Perspective. (Environment and Planning A, Special Issue; Band 50, Nr. 8). SAGE.
Lange, B., Schmidt, S., Domann, V., Ibert, O., Kühn, J., & Kuebart, A. (2017). Basteln – Gestalten – Experimentieren: Offene kreative Orte in Deutschland. in Nationalatlas (Band 11,3). Leipzig: Leibniz-Institut für Länderkunde.
Schmidt, S., Minniberger, C., Płoszaj, A., & Plaschnick, Y. (Hrsg.) (2013). Knowledge Network Management Transfer: Strategic Guideline and Policy Recommendations. Warschau: Wydawnictwo Naukowe "Scholar".
Beerepoot, N., Lambregts, B., & Kleibert, J. M. (Hrsg.) (2017). Globalisation and Services-driven Economic Growth: Perspectives from the Global North and South. (The Dynamics of Economic Space). London, New York: Routledge.
Minniberger, C., Olechnicka, A., Płoszaj, A., & Schmidt, S. (Hrsg.) (2012). Knowledge Network Management Toolbox. Warschau: Wydawnictwo Naukowe "Scholar".
Ibert, O., Kuebart, A., & Brewig, S. (2018). Shearmur Richard, Carrincazeaux Christophe and Doloreux David (Eds): Handbook on the Geographies of Innovation. Cheltenham: Edward Elgar (2016), pp. 512. Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie, 62(1), 82-85. DOI: 10.1515/zfw-2017-0027
Ibert, O. (2018). A Review of Making Value and Career Building in the Creative Economy. Evidence from Contemporary Visual Art. Springer Briefs in Geography. By Melanie Fasche. Economic Geography, 94(3), 327-329. DOI: 10.1080/00130095.2018.1468717
Institutionenwandel und regionale Gemeinschaftsgüter
Woerd, F. V. D. (Hrsg.), Hoekstra, A. (Hrsg.), Kern, K. (Hrsg.), Leuven, R. (Hrsg.), & Moll, H. (2012). Climate Proofing Cities. (Resources, Conservation and Recycling, Special Issue; Band 64).
Bichsel, C., Mollinga, P., Moss, T., & Obertreis, J. (Hrsg.) (2016). Water, Infrastructure and Political Rule. (Water Alternatives, Special Issue; Band 9, Nr. 2).
Schill, W-P., Canzler, W., Gailing, L., Quitzow, L., & Uhrlandt, D. (Hrsg.) (2016). (De-)zentrale Energiewende – Wirklichkeiten, Widersprüche und Visionen. (Vierteljahrshefte zur Wirtschaftsforschung; Band 85, Nr. 4).
Naumann, M., & Reichert-Schick, A. (Hrsg.) (2015). Ländliche Infrastrukturen – Risiken, Anpassungserfordernisse und Handlungsoptionen. (Raumforschung und Raumordnung; Band 73, Nr. 1). DOI: 10.1007/s13147-015-0329-8
Gailing, L., & Leibenath, M. (Hrsg.) (2017). Political Landscapes. (Landscape Research, Special Issue; Band 42, Nr. 4).
Bernhardt, C. (Hrsg.) (2010). Der Wettbewerb Groß-Berlin 1910 im internationalen Kontext, Themenschwerpunkt. (Informationen zur modernen Stadtgeschichte; Nr. 1).
Otto, A., & Becker, S. (2016). Natur, Gesellschaft, Materialität: Herausforderungen der Politischen Ökologie. (Geographica Helvetica, Special Issue; Band 71, Nr. 4). DOI: 10.5194/gh-71-221-2016
Canzler, W., Grundmann, P., Leibenath, M., Moss, T., Quitzow, L., & Rave, T. (Hrsg.) (2016). The German Energiewende – What's Happening? (Utilities Policy, Special Issue; Band 41). DOI: 10.1016/S0957-1787(16)30216-8
Moss, T. (Hrsg.) (2014). Spatialities of the Commons. (International Journal of the Commons, Special Issue; Band 8, Nr. 2).
Newig, J., & Moss, T. (Hrsg.) (2017). Scale in Environmental Governance. (Journal of Environmental Policy & Planning, Special Issue; Band 19, Nr. 5).
Gee, K., & Gailing, L. (Hrsg.) (2017). The Collaborative “Making” of Energy Landscapes: Virtual Special Issue, Contains Articles from 01 September 2017 to 01 October 2017. (Energy Policy; Band Virtual Special Issue).
Belina, B., Naumann, M., & Strüver, A. (Hrsg.) (2014). Handbuch Kritische Stadtgeographie. Münster: Westfälisches Dampfboot.
Hüttl, R. F., Emmermann, R., Germer, S., Naumann, M., & Bens, O. (Hrsg.) (2011). Globaler Wandel und regionale Entwicklung: Anpassungsstrategien in der Region Berlin-Brandenburg. (Forschungsberichte / Interdisziplinäre Arbeitsgruppen, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften; Nr. 26). Berlin/Heidelberg: Springer.
Meier, J., Hasenöhrl, U., Krause, K., & Pottharst, M. (Hrsg.) (2015). Urban Lighting, Light Pollution and Society. New York ; London: Routledge.
Gilek, M., & Kern, K. (Hrsg.) (2015). Governing Europe's Marine Environment: Europeanization of Regional Seas or Regionalization of EU Policies? (Corbett Centre for Maritime Policy Studies Series). Ashgate.
Moss, T., & Nölting, B. (Hrsg.) (2014). Mehrschichtige Institutionenanalyse zum nachhaltigen Landmanagement: Chancen und Hemmnisse der Nutzung von gereinigtem Abwasser. Müncheberg: Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung.
Gailing, L., & Leibenath, M. (Hrsg.) (2013). Neue Energielandschaften - Neue Perspektiven der Landschaftsforschung. (RaumFragen - Stadt, Region, Landschaft). Wiesbaden: Springer VS.
Balderjahn, I., Becker, U. J., Brunsch, R., Haan, G. D., & Moss, T. (Hrsg.) (2013). Empfehlungen zur Nachhaltigkeitsstrategie des Landes Brandenburg. Potsdam: Beirat Nachhaltige Entwicklung.
Anders, K., Donat, R., Durka, W., Elmer, M., Fischer, L., Gailing, L., ... Peschel, T. (Hrsg.) (2010). Neulandschafft: Leben in den Schlabendorfer Feldern. Natur und Mensch. Bad Freienwalde: Brandenburgische Technische Universität Cottbus, Büro für Landschaftskommunikation.
Gailing, L., & Moss, T. (Hrsg.) (2016). Conceptualizing Germany’s Energy Transition: Institutions, Materiality, Power, Space. London: Palgrave Macmillan. DOI: 10.1057/978-1-137-50593-4
Betker, F., Benke, C., & Bernhardt, C. (Hrsg.) (2010). Paradigmenwechsel und Kontinuitätslinien im DDR-Städtebau: Neue Forschungen zur ostdeutschen Architektur- und Planungsgeschichte. (Regio transfer; Nr. 8). Erkner: Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Gänzle, S., & Kern, K. (Hrsg.) (2016). A 'Macro-Regional' Europe in the Making: Theoretical Approaches and Empirical Evidence. (Palgrave Studies in European Union Politics). New York: Palgrave Macmillan. DOI: 10.1007/978-1-137-50972-7
Fischer-Tahir, A., & Naumann, M. (Hrsg.) (2013). Peripherization: The Making of Spatial Dependencies and Social Injustice. Wiesbaden: Springer VS.
BERNHARDT, C., & REIF, H. (Hrsg.) (2009). Sozialistische Städte zwischen Herrschaft und Selbstbehauptung: Kommunalpolitik, Stadtplanung und Alltag in der DDR. (Beiträge zur Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung; Nr. 5). Stuttgart: Steiner.
Kommunikations- und Wissensdynamiken im Raum
Kusenbach, M., & Christmann, G. (Hrsg.) (2017). Disaster Vulnerability and Resilience Building at the Social Margins. (International Journal of Mass Emergencies and Disasters, Special Issue; Band 35, Nr. 2).
Christmann, G. (Hrsg.) (2016). Zur kommunikativen Konstruktion von Räumen: Theoretische Konzepte und empirische Analysen. (Theorie und Praxis der Diskursforschung). Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-658-00867-3
Jähnke, P., Christmann, G. B., & Balgar, K. (Hrsg.) (2011). Social Entrepreneurship: Perspektiven für die Raumentwicklung. Wiesbaden: Springer VS.
Richter, R., Fink, M., Lang, R., & Maresch, D. (2019). Social Entrepreneurship and Innovation in Rural Europe. (Routledge Studies in Social Enterprise & Social Innovation). New York, London: Routledge.
Matthiesen, U., & Mahnken, G. (Hrsg.) (2009). Das Wissen der Städte: Neue stadtregionale Entwicklungsdynamiken im Kontext von Wissen, Milieus und Governance. Wiesbaden: Springer VS.
Regenerierung von Städten
Kühn, M., & Sommer, H. (Hrsg.) (2012). Peripherisierung. (disP: The Planning Review; Nr. 2).
Aalbers, M. B., & Bernt, M. (Hrsg.) (2019). The Political Economy of Managing Decline and Rightsizing. (Urban Geography, Special Issue; Band 40, Nr. 2). Taylor & Francis. DOI: 10.1080/02723638.2018.1524654
Bernt, M., Marcinczak, S., & Gentile, M. (Hrsg.) (2015). Gentrification in Post-Communist Countries. (Geografie, Special Issue; Band 120, Nr. 2).
Kühn, M., & Münch, S. (Hrsg.) (2019). Zuwanderung und Stadtpolitik - Immigration and Urban Policy. (disP: The Planning Review, Special Issue; Band 55, Nr. 3). Taylor & Francis. DOI: 10.1080/02513625.2019.1670983
Calbet Elias, L., Michel, B., & Vollmer, L. (Hrsg.) (2018). Themenschwerpunkt: Stadt von oben. (sub\urban. Zeitschrift für kritische Stadtforschung, Special Issue; Band 6, Nr. 2/3). Berlin: Suburban e.V.
Kühn, M., & Lang, T. (Hrsg.) (2017). Metropolisierung und Peripherisierung in Europa. (Europa Regional, Special Issue; Band 2015 (2017), Nr. 4).
Calbet Elias, L., & Roskamm, N. (Hrsg.) (2018). sub\urban. Zeitschrift für kritische Stadtforschung; Band 6, Nr. 1. (sub\urban. Zeitschrift für kritische Stadtforschung, Special Issue). Berlin: Suburban e.V.
Schenk, W., Kühn, M., Leibenath, M., & Tzschaschel, S. (Hrsg.) (2012). Suburbane Räume als Kulturlandschaften. (Forschungs- und Sitzungsberichte der Arl; Nr. 236). Hannover: Akademie für Raumforschung und Landesplanung.
Hillmann, F., Pahl, M., Rafflenbeul, B., & Sterly, H. (Hrsg.) (2015). Environmental Change, Adaptation and Migration: Bringing in the Region. Basingstoke ; New York: Palgrave Macmillan. DOI: 10.1057/9781137538918
Hillmann, F., van Naerssen, T., & Spaan, E. (Hrsg.) (2018). Trajectories and Imaginaries in Migration: The Migrant Actor in Transnational Space. (Studies in Migration and Diaspora). London ; New York: Routledge.
Kühn, M., & Liebmann, H. (Hrsg.) (2009). Regenerierung der Städte: Strategien der Politik und Planung im Schrumpfungskontext. Wiesbaden: Springer VS.
Stein, A., Wiegand, T. S., Dehne, P., Hülz, M., Kühn, M., Kujath, H-J., ... Stahlkopf, E. (Hrsg.) (2016). Wissensgesellschaft als Herausforderung für ländlich-periphere Regionen: Beispiele aus Nordostdeutschland. (Forschungsberichte der ARL; Nr. 6). Hannover: Akademie für Raumforschung und Landesplanung.
Bernt, M., & Liebmann, H. (Hrsg.) (2013). Peripherisierung, Stigmatisierung, Abhängigkeit? Deutsche Mittelstädte und ihr Umgang mit Peripherisierungsprozessen. Wiesbaden: Springer VS.
Historische Forschungsstelle
Bernhardt, C. (Hrsg.) (2012). Urbanisierung im 20. Jahrhundert, Themenschwerpunkt. (Informationen zur modernen Stadtgeschichte; Nr. 2). Berlin: Deutsches Institut für Urbanistik.
Bernhardt, C. (Hrsg.) (2017). Spatial Dimensions of Governance in 20th Century Political Struggles. (Historical Social Research, Special Issue; Band 42, Nr. 2).
Bernhardt, C. (Hrsg.) (2017). Macht-Räume in der DDR. (Deutschland Archiv, Special Issue).
Butter, A., & Kreft, L. Onlinesteckbriefe zum "Konfliktfeld autogerechte Stadt": Mailand, Paris, Ost-Berlin, Düsseldorf, Lychen
Engler, H. Vom »Mehrzweckgebäude« über den »Palazzo Prozzo« zur Asbestruine: Der Palast der Republik als DDR-Erinnerungsort in der Mitte Berlins
Pienkny, A., & Bernhardt, C. (Hrsg.) (2012). Die Wissenschaftlichen Sammlungen des Leibniz-Instituts für Regionalentwicklung und Strukturplanung (IRS) zur Bau- und Planungsgeschichte der DDR. (Quellen, Findbücher und Inventare des Brandenburgischen Landeshauptarchivs; Nr. 25). Frankfurt am Main: Peter Lang.
Werner, O., Kotsch, D., & Engler, H. (Hrsg.) (2017). Bildung und Etablierung der DDR-Bezirke in Brandenburg: Verwaltung und Parteien in den Bezirken Potsdam, Frankfurt/Oder und Cottbus 1952-1960. (Bibliothek der Brandenburgischen und Preußischen Geschichte; Band 16). Berlin: Berliner Wissenschafts-Verlag.
Hofer, S., & Butter, A. (Hrsg.) (2017). Blick zurück nach vorn: Architektur und Stadtplanung in der DDR. (Schriftenreihe des Arbeitskreises Kunst in der DDR; Nr. 3). Marburg: Philipps-Universität Marburg. DOI: 10.17192/es2017.0004
Flierl, B., & Bernhardt, C. (Hrsg.) (2017). Kritisch denken für Architektur und Gesellschaft: Arbeitsbiografie und Werkdokumentation 1948-2017. (Erweiterte Neuauflage Aufl.) (Regio doc : Dokumentenreihe des IRS; Nr. 4). Erkner: Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung.
Bernhardt, C. (Hrsg.) (2016). Städtische öffentliche Räume / Urban Public Spaces: Planungen, Aneignungen, Aufstände 1945–2015 / Planning, Appropriation, Rebellions 1945–2015. (Beiträge zur Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung; Band 19). Stuttgart: Steiner.
Bernhardt, C., Sabrow, M., & Saupe, A. (Hrsg.) (2017). Gebaute Geschichte: Historische Authentizität im Stadtraum. Göttingen: Wallstein.
Bernhardt, C., Flierl, T., & Guerra, M. W. (Hrsg.) (2012). Städtebau-Debatten in der DDR: Verborgene Reformdiskurse. (Edition Gegenstand und Raum). Berlin: Theater der Zeit.

Keine Groupierung

Keine Groupierung

Alemann, U., Jansen, P., Kilper, H., & Kißler, L. (1988). Technologiepolitik: Grundlagen und Perspektiven in der Bundesrepublik Deutschland und in Frankreich. (Deutsch-französische Studien zur Industriegesellschaft; Band 8). Frankfurt [u.a.]: Campus.
Kilper, H., & Kuschke, W. (1988). Die Kommission "Mensch und Technik" beim Landtag NRW: Ein Schritt zur Institutionalisierung von "Technology-Assessment"-Kapazitäten beim Parlament. in Jahrbuch der Politik und Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen 1988 (S. 71-75). Bonn: Bouvier.
Kilper, H. (1990). Technik und Parlament. in M. Mai (Hrsg.), Sozialwissenschaften und Technik: Beispiele aus der Praxis (S. 131-138). Frankfurt am Main [u.a.]: Peter Lang.
Jaedicke, W., Kern, K., & Wollmann, H. (1990). Kommunale Aktionsverwaltung in Stadterneuerung und Umweltschutz. Köln: Bund-Verlag.
Kilper, H. (1992). Technologien und ihre Folgen. in W. Reh (Hrsg.), Jahrbuch der Politik und Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen 1988-1990 (S. 159-174). Bonn: Bouvier.
Kilper, H., & Simonis, G. (1992). Arbeitsorientierte Technologiepolitik: Vergleichende Analyse staatlicher Programme von Arbeit und Technik. in K. Grimmer, J. Häusler, S. Kuhlmann, & G. Simonis (Hrsg.), Politische Techniksteuerung: Forschungsstand und Forschungsperspektiven (S. 203-206). Opladen: Leske + Budrich.
Kilper, H. (1993). Internationale Bauausstellung Emscher Park: Mobilisierung von Initiativen, Organisation von Netzwerken im Rahmen der regionalen Strukturpolitik. in H. Hill (Hrsg.), Staatskommunikation: Dokumentation der Frühjahrsarbeitstage des Deutschen Kommunikationsverbandes BDW e.V. und der Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer vom 22./23. April 1993 (S. 85-105). Köln [u.a.].
Jaedicke, W., Kern, K., & Wollmann, H. (1993). Internationaler Vergleich von Verfahren zur Festsetzung von Umweltstandards. Berlin: Erich Schmidt.
Kilper, H., & Rehfeld, D. (Hrsg.) (1994). Konzern und Region: Zwischen Rückzug und neuer Integration: International vergleichende Studien über Montan- und Automobilregionen. Münster: LIT.
Kilper, H., Latniak, E., Rehfeld, D., & Simonis, G. (1994). Das Ruhrgebiet im Umbruch: Strategien regionaler Verflechtung. Wiesbaden: Springer VS. DOI: 10.1007/978-3-322-92542-8
Kilper, H., & Rehfeld, D. (1994). Konzern und Region: Bilanz einer vergleichenden Analyse von Montan- und Automobilregion. in H. Kilper (Hrsg.), Konzern und Region: Zwischen Rückzug und neuer Integration (S. 317-330). Münster [u.a.]: LIT.
Kilper, H., & Rehfeld, D. (1994). Einleitung. in H. Kilper (Hrsg.), Konzern und Region: Zwischen Rückzug und neuer Integration (S. 1-11). Münster [u.a.]: LIT.
Moss, T. (1995). Das Steuerungspotential kommunaler Betriebe in den neuen Bundesländern: Entwicklungsprozeß und Zukunftsaufgaben. in K-D. Keim (Hrsg.), Aufbruch der Städte: Räumliche Ordnung und Kommunale Entwicklung in den ostdeutschen Bundesländern. (S. 157-186). Cottbus: Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Kilper, H. (1995). Restructuring Policies: The Emscher Park International Building Exhibition. in P. Cooke (Hrsg.), The Rise of the Rustbelt (S. 208-230). London: UCL Press.
Fürst, D., & Kilper, H. (1995). The Innovative Power of Regional Policy Networks: A Comparison of Two Approaches to Political Modernization in North Rhine‐Westphalia. European Planning Studies, 3(3), 287-304. DOI: 10.1080/09654319508720308
Kilper, H. (1995). Keine neue Strukturpolitik ohne Verfahrensinnovationen. in M. Bourrée, & L. Claßen (Hrsg.), Standorte: Jahrbuch Ruhrgebiet 1994/95 (S. 86-90). Essen: Kommunalverband Ruhrgebiet.
Lehner, F., Schmidt-Bleek, F., & Kilper, H. (Hrsg.) (1995). Regiovision - neue Strategien für alte Industrieregionen: Vorträge und Diskussionen auf dem Jahreskongress des Wissenschaftszentrums Nordrhein-Westfalen am 27. und 28. Oktober 1994 in der Luise-Albertz-Halle, Oberhausen. München [u.a.]: Hampp.
Kilper, H. (1995). Von regionaler Selbstregulierung zu interregionaler Konkurrenz: Wandel kommunaler Zusammenarbeit im Ruhrgebiet. in Kommunalverband Ruhrgebiet. Wege, Spuren: Festschrift zum 75-jährigen Bestehen des Kommunalverbandes Ruhrgebiet (1 Aufl., S. 69-103). Essen: Kommunalverband Ruhrgebiet.
Moss, T. (1996). Ökologisches Infrastrukturmanagement in Stadtregionen Europas. Umwelt: Kommunale, ökologische Briefe, (6), 13.
Kilper, H. (1996). Die Legende vom Revier ohne Raum: Regionales Flächenmangement statt kommunaler Kirchturmpolitik. in H. Kilper, F. Lehner, D. Rehfeld, & F. Schmidt-Bleek (Hrsg.), Wegweiser in die Zukunft: Perspektiven und Konzepte für den Strukturwandel im Ruhrgebiet (1 Aufl., S. 114-128). Essen: Klartext.
Kilper, H., & Latniak, E. (1996). Einflußfaktoren betrieblicher Innovationsprozesse: Zur Rolle des regionalen Umfeldes. in Arbeitsteilung ohne Ende?: Von den Schwierigkeiten inner- und überbetrieblicher Zusammenarbeit (Band 4, S. 217-240). (Arbeit und Technik; Band 4). München [u.a.]: Hampp.
Moss, T. (1996). Reshaping technical networks to meet changing needs: the Berlin region since German unification. in Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung (Hrsg.), Managing the 'invisible city': the changing function of technical networks in Europe. (S. 21-46). (GRAUE REIHE; Nr. 11). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Kilper, H., Lehner, F., Rehfeld, D., & Schmidt-Bleek, F. (1996). Wegweiser in die Zukunft: Perspektiven und Konzepte für den Strukturwandel im Ruhrgebiet. (1 Aufl.) Essen: Klartext.
Kilper, H. (1996). Kohlenstaub und Stahlspäne im Getriebe? Die alte Kultur der "Großen Industrie" versus innovative Planungskultur. in H. Kilper, F. Lehner, D. Rehfeld, & F. Schmidt-Bleek (Hrsg.), Wegweiser in die Zukunft: Perspektiven und Konzepte für den Strukturwandel im Ruhrgebiet (1 Aufl., S. 32-44). Essen: Klartext.
Kilper, H. (1996). Deutscher Föderalismus und europäische Integration. in U. Andresen (Hrsg.), Föderalismus in Deutschland: Neue Herausforderungen (S. 70-81). Schwalbach: Wochenschau-Verlag.
Kilper, H. (1996). Regionales Innovationsnetzwerk - neue Anforderungen an die Wirtschaftsförderung: Das Beispiel der Automobilindustrie im Bergischen Land. in P. Brödner, U. Pekruhl, & D. Rehfeld (Hrsg.), Arbeitsteilung ohne Ende?: Von den Schwierigkeiten inner- und überbetrieblicher Zusammenarbeit (Band 4, S. 241-267). München [u.a.]: Hampp.
Kilper, H. (1996). Innovative Strategien für den "alten Pott". in H. Kilper, F. Lehner, D. Rehfeld, & F. Schmid-Bleek (Hrsg.), Wegweiser in die Zukunft: Perspektiven und Konzepte für den Strukturwandel (1 Aufl., S. 8-17). Essen: Klartext.
Kilper, H. (1996). Industrieregionen im Umbruch: Raumplanung zwischen Machtstrukturen und diskursiven Strategien. in G. Heinritz, J. Oßenbrügge, & R. Wießner (Hrsg.), Raumentwicklung und Sozialverträglichkeit: 50. Deutscher Geographentag Potsdam 1995 (Band 2, S. 110-122). Stuttgart: Steiner.
Kilper, H. (1996). Halbzeit bei der IBA. in H. Kilper, F. Lehner, D. Rehfeld, & F. Schmidt-Bleek (Hrsg.), Wegweiser in die Zukunft: Perspektiven und Konzepte für den Strukturwandel im Ruhrgebiet (1 Aufl., S. 164-175). Essen: Klartext.
Kilper, H., & Lhotta, R. (1996). Föderalismus in der Bundesrepublik Deutschland: Eine Einführung. (Grundwissen Politik; Band 15). Opladen: Leske + Budrich.
Moss, T. (1998). Akteursorientiertes Ressourcenmanagement bei der Ver- und Entsorgung. in M. Kühn, & T. Moss (Hrsg.), Planungskultur und Nachhaltigkeit: Neue Steuerungs- und Planungsmodelle für eine nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung. (S. 53-79). Berlin: Verlag für Wissenschaft und Forschung.
Moss, T. (1998). Neue Managementstrategien in der Ver- und Entsorgung europäischer Stadtregionen - Perspektiven für den Umweltschutz im Zuge der Kommerzialisierung und Neuregulierung. in H. J. Kujath, T. Moss, & T. Weith (Hrsg.), Räumliche Umweltvorsorge: Wege zu einer Ökologisierung der Stadt- und Regionalentwicklung. (S. 211-240). Berlin: Edition Sigma.
Kühn, M., & Moss, T. (Hrsg.) (1998). Planungskultur und Nachhaltigkeit. (Neue Steuerungs- und Planungsmodelle für eine nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung.). Berlin: Verlag für Wissenschaft und Forschung.
Bernhardt, C. (1998). Bauplatz Groß-Berlin: Wohnungsmärkte, Terraingewerbe und Kommunalpolitik im Städtewachstum der Hochindustrialisierung (1871 - 1918). (Veröffentlichungen der Historischen Kommission zu Berlin; Nr. 93). Berlin [u.a.]: De Gruyter.
Bernhardt, C., & Kuhn, G. (1998). Keiner darf zurückgelassen werden! Aspekte der Jugendhilfepraxis in der DDR 1959-1989. Münster: Votum.
Moss, T. (1998). Konfliktstoff Wasser. Garten+Landschaft, (1), 10-12.
Moss, T., & Kühn, M. (1998). Nachhaltige Entwicklung - Implikationen für die Stadt- und Regionalforschung. in M. Kühn, & T. Moss (Hrsg.), Planungskultur und Nachhaltigkeit: Neue Steuerungs- und Planungsmodelle für eine nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung. (S. 11-31). Berlin: Verlag für Wissenschaft und Forschung.
Butter, A. (1998). Einführung in den Bestand. in Prämiert und ausgeschieden: Dokumentation eines IRS-Sammlungsbestandes zu städtebaulichen Wettbewerben in der DDR (S. 11-16). (REGIO doc; Band 2). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Moss, T. (1998). Integrated Flow Management in European Urban Regions: Managing Technical Networks as Instruments for Environmental Change. in J. Breuste, H. Feldman, & O. Uhlmann (Hrsg.), Urban Ecology. (S. 233-237). Berlin/Heidelberg: Springer.
Moss, T. (1998). Die Nachfrage entdecken und kosten sparen - Neue Raumstrategien in der Ver- und Entsorgung und die Folgen für "Demand Side Management". in T. Moss, & T. Weith (Hrsg.), Stadtregionen im Gleichgewicht: Neue Managementformen für die umweltgerechte Nutzung von Flächen und Infrastrukturen. (S. 43-57). (Tagungsband zur UTECH 1998, 19. Februar 199; Nr. 8). Unknown Publisher.
Moss, T. (1998). Perspektiven einer neuen Planungskultur: Chancen und Grenzen der Steuerung einer nachhaltigen Stadt- und Regionalentwicklung. in M. Kühn, & T. Moss (Hrsg.), Planungskultur und Nachhaltigkeit: Neue Steuerungs- und Planungsmodelle für eine nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung. (S. 233-250). Berlin: Verlag für Wissenschaft und Forschung.
Moss, T. (1999). Die EU-Wasserrahmenrichtlinie: Institutionenwandel 'von oben'. (Working Paper / Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung; Nr. 2). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
BÜRKNER, H-J. (1999). Probleme der Regionalentwicklung im niedersächsischen Zonenrandgebiet vor und nach der deutschen Vereinigung. in K. ECKART, & J. ROESLER (Hrsg.), Die Wirtschaft im geteilten und vereinten Deutschland. (S. 277-297). (Schriftenreihe der Gesellschaft für Deutschlandforschung; Nr. 69). Berlin: Duncker & Humblot.
Bürkner, H-J. (1999). Sabine Weck: Neue Kooperationsformen in Stadtregionen. - Eine regulationstheoretische Einordnung. Das Beispiel München. Dortmund: IRPUD, 1995 (Dortmunder Beiträge zur Raumplanung, 74). 122 S. [Rezension]. Geographische Revue, 1(1), 89-90.
Benz, A., Fürst, D., Kilper, H., & Rehfeld, D. (1999). Regionalisierung: Theorie - Praxis - Perspektiven. Opladen: Leske + Budrich. DOI: 10.1007/978-3-663-11286-0
Kilper, H. (1999). Zwischenbetriebliche Kommunikation und Kooperation in der Automobilindustrie: Probleme und Eckpunkte einer regionalen Industriepolitik. in K. Heiderose, & L. Pries (Hrsg.), Die Globalisierungsspirale in der deutschen Automobilindustrie: Hersteller-Zulieferer-Beziehungen als Herausforderung für Wirtschaft und Politik (S. 223-246). München [u.a]: Hampp.
Bürkner, H-J. (1999). Werlen, Benno: Sozialgeographie alltäglicher Regionalisierungen. Band 2: Globalisierung, Region und Regionalisierung. Stuttgart 1997 (Erdkundliches Wissen, Bd. 119). 464 S. [Rezension]. Geographische Revue, 1(1), 81-86.
Kilper, H., & Pries, L. (1999). Einleitung der Herausgeber. in H. Kilper, & L. Pries (Hrsg.), Die Globalisierungsspirale in der deutschen Automobilindustrie: Hersteller-Zulieferer-Beziehungen als Herausforderung für Wirtschaft und Politik (S. 9-24). München [u.a.]: Hampp.
Kilper, H., & Pries, L. (Hrsg.) (1999). Die Globalisierungsspirale in der deutschen Automobilindustrie: Hersteller-Zulieferer-Beziehungen als Herausforderung für Wirtschaft und Politik. München [u.a.]: Hampp.
Fichter-Wolf, H., Kujath, H. J., Petschow, U., Flämig, H., Moss, T., Weith, T., & Zimmermann, S. (1999). Regionalisierungsstrategie für ein nachhaltiges Ressourcen- und Stoffstrommanagement der Stadtregion Berlin: Vorstudie. in Abgeordnetenhaus von Berlin (Hrsg.), Zukunftsfähiges Berlin : Bericht der Enquetekommission "Zukunftsfähiges Berlin" des Abgeordnetenhauses von Berlin - 13: Wahlperiode. (S. 191-302). Berlin: Kulturbuch-Verlag.
Moss, T., & Fichter-Wolf, H. (1999). Implementation of sustainable development in EU Objective 2 pilot regions: A preliminary overview. in Leila Häkkinen (Hrsg.), Regions - Cornerstones for Sustainable Development: Publications of the Academy of Finland 8/99. (S. 93-98). Helsinki: Edita.
BERNHARDT, C. (1999). Industriekultur im Wandel: Zur Geschichte und Gegenwart Berliner Industriestandorte 1890-1995. in R. RIEMENSCHNEIDER (Hrsg.), Industrialisierung und Industrieregionen: Ergebnisse der deutsch-französischen Schulbuchkonferenzen in Geschichte und Geographie. (S. 143-164). Hannover: Unknown Publisher.
Fichter, H., Kujath, H. J., Petschow, U., Flämig, H., Moss, T., Weith, T., & Zimmermann, S. (1999). Bestandsaufnahme zu Bedingungen für ein regionales und/oder lokales Ressourcen- und Stoffstrommanagement im Rahmen der nachhaltigen Entwicklung der Stadtregion Berlin. Berlin: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Moss, T. (1999). Zwischenbericht aus einem neuen DFG-Projekt "Institutionenwandel zum Schutz von Wasserressourcen". IRS aktuell, (25), 5-7.
KÜHN, M. (1999). Kulturlandschaften zwischen Schutz und Nutzung: Modellhafte Planungsansätze einer nachhaltigen Freiraum- und Landschaftsentwicklung. (REGIO; Nr. 14). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Moss, T. (1999). Unearthing water flows, uncovering social relations: introducing waste water technologies in Berlin. in E. Swyngedouw, L. Del Moral, & G. Kafkalas (Hrsg.), Sustainability, Risk and Nature: The Political Ecology of Water in Advanced Societies: Tagungsband für eine Konferenz der European Science Foundation (S. 184-195). Oxford: Unknown Publisher.
Moss, T. (1999). Die EU-Wasserrahmenrichtlinie als Beispiel eines Institutionenwandels: Forschungsbedarf und Erklärungsansätze aus politik- und raumwissenschaftlicher Sicht. in H. Horsch, & F. Messner (Hrsg.), Flußeinzugsgebietsmanagement und Sozioökonomie: Konfliktbewertung und Lösungsansätze (S. 137-146). (UFZ-Bericht; Nr. 30/1999). Leipzig: Unknown Publisher.
BÜRKNER, H-J., & BRUSE, M. (1999). Interethnische Konflikte im Wohnquartier: Ethnisierung und Kulturalismus als Hintergründe der Interpretation von Konflikten zwischen Einheimischen und Migranten durch politische Akteure. Geographische Zeitschrift, 87(1), 13-28.
Kilper, H. (1999). Die Internationale Bauaustellung Emscher Park: Eine Studie zur Steuerungsproblematik komplexer Erneuerungsprozesse in einer alten Industrieregion. Opladen: Leske + Budrich.
BERNHARDT, C. (1999). Aufstieg und Krise der öffentlichen Wohnungsbauförderung in Berlin 1900-1945. in Wohnen in Berlin: 100 Jahre Wohnungsbau in Berlin. Ausstellungskatalog. (S. 45-87). Berlin: Unknown Publisher.
Kern, K. (2000). Die Diffusion von Politikinnovationen. Umweltpolitische Innovationen im Mehrebenensystem der USA. Opladen: Leske + Budrich.
BERNHARDT, C. (2000). Die Rheinkorrektion: Die Umgestaltung einer Kulturlandschaft im Übergang zum Industriezeitalter. Der Bürger im Staat, (2), 76-81.
KÜHN, M. (2000). Integration von Schutz und Nutzung - Großschutzgebiete als Instrumente einer nachhaltigen Regionalentwicklung. in I. MOSE, & N. WEIXLBAUMER (Hrsg.), Regionen der Zukunft? Nachhaltige Regionalentwicklung als Leitbild ländlicher Räume: Vechta. (S. 71-80). (Materialien Umweltwissenschaften Vechta; Nr. 8). Unknown Publisher.
BÜRKNER, H-J. (2000). Transnationalisierung von Migrationsprozessen - eine konzeptionelle Herausforderung für die geographische Migrationsforschung? in H. H. BLOTEVOGEL, J. OSSENBRÜGGE, & G. WOOD (Hrsg.), Lokal verankert - weltweit vernetzt: 52. Deutscher Geographentag Hamburg, 2.-9.10.1999. Tagungsbericht und wissenschaftliche Abhandlungen (S. 301-304). Stuttgart: Steiner.
KÜHN, M. (2000). Biosphere Reserves as Planning Models for Sustainable Regional Development: Schorfheide-Chorin, Germany. Journal of Environmental Planning and Management, 43(6), 897-904.
BARTH, H., TOPFSTEDT, T., BAUER, I., BETKER, F., BUTTER, A., CLAUS, S., ... Doc, R. (Hrsg.) (2000). Vom Baukünstler zum Komplexprojektanten: Architekten in der DDR. Dokumentation eines IRS-Sammlungsbestandes biographischer Daten. (Regio doc : Dokumentenreihe des IRS; Nr. 3). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Moss, T., Fichter-Wolf, H., Glimm, D., & Kraemer, C. (2000). Regional Pathways to Sustainability: Experiences of Promoting Sustainable Development in Structural Funds Programmes in 12 Pilot Regions. Luxembourg: Office for Official Publications of the European Communities.
KÜHN, M. (2000). Regionalparks - Freiraumsicherung im Umland Berlins durch Kooperation? in P. JÄHNKE, & T. GAWRON (Hrsg.), Regionale Kooperation - Notwendigkeit und Herausforderung kommunaler Politik. (S. 191-208). (GRAUE REIHE; Nr. 21). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Bürkner, H-J., & Heller, W. (2000). Aspekte der jüngeren Zentralitätsforschung in Ostmittel- und Südosteuropa - Veränderte Perspektiven für die Bewertung der Städte Siebenbürgens? in H-D. Löwe, G. H. Tontsch, & S. Troebst (Hrsg.), Minderheiten, Regionalbewußtsein und Zentralismus in Ostmitteleuropa (S. 213-233). (Siebenbürgisches Archiv; Nr. 35). Köln [u.a.]: Böhlau.
KÜHN, M. (2000). Vom Regionalen Grünzug zum Regionalpark: Neue Leitbilder, Strategien und Instrumente des stadtregionalen Freiraumschutzes. in K. Einig (Hrsg.), Regionale Koordination der Baulandausweisung (S. 183-201). VWF.
Moss, T., & Kujath, H. J. (2000). Institutionenwandel zum Schutz von Wasserressourcen. in M. Scheuermann, & H. Spada (Hrsg.), 4. Dokumentation des Schwerpunktprogramms der DFG: Mensch und globale Umweltveränderungen - sozial- und verhaltenswissenschaftliche Dimensionen (S. 70-73). Freiburg: Unknown Publisher.
Moss, T. (2000). Zwischen "structural determinism" und inhaltlicher Anpassung Institutionenwandel in England und Deutschland am Beispiel der wasserwirtschaftlichen Planung. IRS aktuell, (29), 4-5.
BÜRKNER, H-J. (2000). Western migrants in central Europe: Isolated individuals or mem-bers of transnational communities? GeoJournal, 50(2-3), 105-108.
Benz, A., Fürst, D., Kilper, H., Rehfeld, D., & Wilson, A., (TRANS.) (2000). Regionalisation: Theory, Practice and Prospects in Germany. Stockholm: Swedish Institute for Regional Research.
KÜHN, M. (2000). Gartenbezogenes Wohnen zwischen Stadt und Umland: Kleingärten und Hausgärten als Faktor der Suburbanisierung in ostdeutschen Stadtregionen. in UFZ-Umweltforschungszentrum (Hrsg.), Ostdeutsche Stadt-Umland-Regionen unter Suburbanisierungsdruck : Tagungsbericht des Workshops am 04.11.1999 am UFZ Leipzig (S. 65-73). (UFZ-Bericht; Nr. 2000,14), (Stadtökologische Forschungen; Nr. 28). Leipzig: UFZ-Umweltforschungszentrum.
APOLINARSKI, I., BERNHARDT, C., & KNORR-SIEDOW, T. (2000). Eisenhüttenstadt - Zukunft aus der Vergangenheit einer sozialistischen Planstadt? Deutsches Architektenblatt Ausgabe Ost, (7), 341-344.
KÜHN, M. (2000). Vom Ring zum Netz? Siedlungsstrukturelle Modelle zum Verhältnis von Großstadt und Landschaft in der Stadtregion. disP: The Planning Review, (143), 18-25.
BÜRKNER, H-J. (2000). Globalisierung, gesellschaftliche Transformation und regionale Entwicklungspfade in Ostmitteleuropa. Europa Regional, 8(3/4), 28-34.
BÜRKNER, H-J. (2000). Beobachtungen bei dem Versuch, sich über die Ziele und Verständnisse von Interkulturalität zu verständigen. in Interkulturelle Kompetenz in Kommunalverwaltung und Gemeinwesenarbeit: Dokumentation; Kommunaler Workshop, Stadt Göttingen, 30.9 + 1.10.1999 (S. 221-238). Göttingen.
MATTHIESEN, U., & BÜRKNER, H-J. (2001). Antagonistic structures in border areas: Local milieux and local politics in the Polish-German twin city Gubin/Guben. GeoJournal, (54), 43-50.
Moss, T. (2001). Technical networks as instruments of sustainable flow management: a comparative analysis of infrastructure policy and planning in European urban regions: Summary final report. in European Commission (Hrsg.), Research on the Socio-economic Aspects of Environmental Change: Summary results. Second period 1996-1999 (S. 183-192). Luxembourg: Office for Official Publications of the European Communities.
Moss, T. (2001). Competing Notions of Eshaping Flow Management: Local Agenda 21 in Berlin. in S. Guy, S. Marvin, & T. Moss (Hrsg.), Urban Infrastructure in Transition: Networks, buildings, plans (S. 173-191). London: Earthscan.
KÜHN, M. (2001). Stadt als Kulturlandschaft? Alte Kritik und neue Perspektiven der Stadtlandschaft. in Akademie für Raumforschung und Landesplanung (Hrsg.), Die Zukunft der Kulturlandschaft zwischen Verlust, Bewahrung und Gestaltung (S. 100-105). (Forschungs- und Sitzungsberichte / Akademie für Raumforschung und Landesplanung; Nr. 215). Hannover: Akademie für Raumforschung und Landesplanung.
Guy, S., Marvin, S., & Moss, T. (2001). Urban infrastructure in transition: Networks, Buildings, Plans. London: Earthscan.
APOLINARSKI, I., & BERNHARDT, C. (2001). Entwicklungslogiken sozialistischer Planstädte am Beispiel von Eisenhüttenstadt und Nova Huta. in H. Barth (Hrsg.), Grammatik sozialistischer Architekturen: Dokumentation historischer Städtebauforschung zur DDR. (S. 51-65). Berlin: Ch. Links.
BERNHARDT, C. (2001). Umweltprobleme in der neueren europäischen Stadtgeschichte. in Ders. (Hrsg.), Environmental Problems in European Cities in the 19th and 20th Century: - Umweltprobleme in europäischen Städten den 19. und 20. Jahrhunderts. (S. 5-23). Münster: Waxmann.
BERNHARDT, C. (2001). Die Europäische Stadt: Ein historischer Erfahrungs- und Kommunikationsraum. in W. RIETDORF (Hrsg.), Auslaufmodell Europäische Stadt? Neue Herausforderungen und Fragestellungen am Beginn des 21: Jahrhunderts. (S. 105-113). Berlin: Verlag für Wissenschaft und Forschung.
BERNHARDT, C. (2001). The Correction of the Upper Rhine in the Nineteenth Century: Modernizing Society and State by Large-Scale Water Engineering. in S. Anderson, & B. Tabb (Hrsg.), Water, Culture and Politics in Germany and the American West. (S. 183-202). New York: Peter Lang.
Moss, T., & Weith, T. (2001). Neue Wasserpolitik der EU. Demokratische Gemeinde, (5), 31-32.
Kujath, H. J., & Moss, T. (2001). Chancen und Grenzen des Institutionenwandels: Nachhaltige Entwicklung in der Wasserwirtschaft. Konzepte, Planung und Entscheidungsfindung. Interdisziplinäre Fachtagung am 27. und 28. Juni 2001 in Berlin. Dokumentation. in B. Weigert (Hrsg.), Nachhaltige Entwicklung in der Wasserwirtschaft: Konzepte, Planung und Entscheidungsfindung ; interdisziplinäre Fachtagung am 27. und 28. Juni 2001 in Berlin ; Dokumentation (S. 303-313). Berlin: Wasserforschung e.V..
Moss, T. (2001). Battle of the Systems? Changing Styles of Water Recycling in Berlin. in S. Guy, S. Marvin, & T. Moss (Hrsg.), Urban Infrastructure in Transition: Networks, buildings, plans (S. 43-56). London: Earthscan.
Moss, T. (2001). Alltagsakteure im Umweltschutz: Kommentare aus Sicht der Ver- und Entsorgung. in R. Mackensen, & W. Serbser (Hrsg.), Akteure beim Bodenschutz: Präliminarien und Annäherungen an sozialwissenschaftliche Zugänge (S. 258-261). Opladen: Leske + Budrich.
BÜRKNER, H-J. (2001). Wohnungsmarktentwicklung in rumänischen Städten: Eine Herausforderung für die räumliche Planung in der Transformation. RaumPlanung, (94), 11-15.
BÜRKNER, H-J. (2001). Schrumpfung und Alltagskultur: Blinde Flecken im Stadtumbau-Diskurs. in K-D. KEIM (Hrsg.), Regenerierung schrumpfender Städte: Beiträge zur Umbaudebatte in Ostdeutschland. REGIO transfer 1, Beiträge zur anwendungsbezogenen Stadt- und Regionalforschung. (S. 41-67). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Moss, T. (2001). Flow Management in Urban Regions: Introducing a Concept. in S. Guy, S. Marvin, & T. Moss (Hrsg.), Urban Infrastructure in Transition: Networks, buildings, plans (S. 3-21). London: Earthscan.
Bürkner, H-J. (2001). Pallagst, Karina M.: Raumordnung in der Tschechischen Republik. Berlin: Arno Spitz, 2000. [Rezension]. Geographische Rundschau, 53(7-8), VIII.
Fichter-Wolf, H., & Moss, T. (2001). Vom städtischen Umweltschutz zu regionalen Nachhaltigkeitsstrategien. Deutsche Zeitschrift für Kommunalwissenschaften, 40(1), 35-54.
Moss, T. (2001). Solving Problems of 'fit' at the Expense of Problems of 'interplay'? The Spatial Reorganisation of Water. (Working Paper / Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung; Nr. 13). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
RÖHRING, A. (2001). Militärflächenkonversion als Beitrag zur Wiederherstellung gestörter Kulturlandschaften - Flächenpotenziale, Rahmenbedingungen und Ergebnisse. in GEOAgentur Berlin Brandenburg (Hrsg.), InfoForum Rekultivierung - Gestörte Kulturlandschaften Handlungsbedarf in Berlin und Brandenburg. (S. 21-33). Berlin: Unknown Publisher.
Moss, T., Guy, S., & Marvin, S. (2001). Conclusions: Contesting Networks. in S. Guy, S. Marvin, & T. Moss (Hrsg.), Urban Infrastructure in Transition: Networks, buildings, plans (S. 197-206). London: Earthscan.