Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des IRS

nach Organisationszugehörigkeit

Bereich Direktorat
Dynamiken von Wirtschaftsräumen
Institutionenwandel und regionale Gemeinschaftsgüter
Kommunikations- und Wissensdynamiken im Raum
Regenerierung von Städten
Historische Forschungsstelle
Wissenschaftsmanagement und -kommunikation
Verwaltung

nach Alphabet

A
B
C
D
E
G
H
I
K
L
M
N
O
P
R
S
T
U
V
W
Z

Neu im IRS

Assistenz des Vorstandes / Teamassistenz Wissenschaftsmanagement und -kommunikation

Seit dem 1. Juni 2020 ist Silke Schulz als Assistentin des Vorstandes und als Teamassistentin des Bereiches Wissenschaftsmanagement und -kommunikation tätig.

mehr info

Daniel Hadwiger arbeitet seit Juni 2020 als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Leibniz-Wettbewerbsprojekt „Urban Authenticity: Creating, contesting, and visualizing the built heritage in European cities since the 1970s“ (UrbAuth). Er bearbeitet darin das Teilprojekt „Städtische Authentizität im Kontext von Stadtentwicklung und Migration in Marseille“. Zudem ist er Projektkoordinator des Gesamtvorhabens „UrbAuth“ und an Arbeiten zum visuellen Gedächtnis beteiligt.

mehr info

Referentin des Vorstandes

Juliane Riese arbeitet seit Mai 2020 als Vorstandsreferentin am IRS. Zuvor war sie an der Hochschule in Østfold in Halden, Norwegen und an der Vrije Universiteit Amsterdam beschäftigt. Juliane Riese ist Diplom-Ökonomin. Sie studierte an den Universitäten in Greifswald, Oxford und Bremen und promovierte an der Universität Bremen.

mehr info

Wissenschaftler

Seit April 2020 ist Paul Sprute als wissenschaftlicher Mitarbeiter im von der Volkswagen-Stiftung geförderten "Freigeist"-Projekt "Conquering (with) Concrete: German Construction Companies as Global Players in Local Contexts" beschäftigt. Im Rahmen dieses Projekts erstellt er seine Dissertation über die Auslandstätigkeiten deutscher Bauunternehmen, mit einem Schwerpunkt auf ihren Bauprojekten in Indien und Sri Lanka. Zuvor studierte Paul Sprute Politikwissenschaft und Geschichte an der Universität Bremen und den Masterstudiengang Global History an der Freien Universität Berlin und Humboldt-Universität zu Berlin.

mehr info