Gerhard Mahnken
01. Januar 2013 -
Wissenschaftsmanagement und -kommunikation

Gerhard Mahnken studierte Geschichtswissenschaften sowie Neuere Deutsche Sprache und Literatur an der Freien Universität Berlin und an der Universität zu Köln (M.A.). Anschließend war er als Leiter des Bereichs Public Relations der Stiftung Kultur der Sparkasse KölnBonn (1987-1990) sowie als  Etatleiter bei Leipziger und Partner Public Relations in Frankfurt am Main (1990-1992) tätig. Seit 1992 arbeitet er am IRS, zunächst als Pressesprecher und Leiter des Zentralen Dienstes Öffentlichkeit (1992-2005) sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der IRS- Forschungsabteilung „Wissensmilieus und Raumstrukturen“ (2003-2008). Von 2008 bis 2012 war er stellvertretender Leiter der IRS- Forschungsabteilung Kommunikations- und Wissensdynamiken im Raum. Seit 2013 ist Gerhard Mahnken im IRS  für Wissenstransfer und Public Affairs zuständig.