Gleichstellung

Es ist erklärtes Ziel des IRS, die Gleichstellung von Frauen und Männern in der institutionellen Praxis umzusetzen und zu sichern, um geschlechtsspezifische Benachteiligungen zu vermeiden, eine qualitätsvolle, paritätische Stellenbesetzung auf allen Qualifikations- und Beschäftigungsstufen zu erreichen sowie die Vereinbarkeit von Familie/Pflege und Beruf für die Beschäftigten zu verbessern. In diesem Bemühen wird die Institutsleitung durch die Gleichstellungsbeauftragte und ihre Stellvertreterinnen unterstützt. Die Gleichstellungsbeauftragte übt ihr Amt unabhängig und weisungsfrei aus, sie ist in alle gleichstellungsrelevanten Personalentwicklungsprozesse des IRS  involviert und berichtet auf Institutsvollversammlungen regelmäßig über ihre Arbeit.

Das Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung

  • orientiert seine Gleichstellungspolitik an der Ausführungsvereinbarung über die Gleichstellung von Frauen und Männern (AV-Glei) vom Oktober 2008 als rechtlicher Grundlage zur Verankerung der Chancengleichheit
  • wendet die Forschungsorientierten Gleichstellungsstandards der DFG an
  • verfügt über einen Gleichstellungsplan, der alle zwei Jahre aktualisiert und fortgeschrieben wird
  • wählt alle vier Jahre eine Gleichstellungsbeauftragte und deren Stellvertreterinnen, die aktiv an der Institutspolitik beteiligt sind
  • achtet bei Stellenbesetzungen sowie der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses auf ein paritätisches Geschlechterverhältnis
  • ermöglicht Gleitarbeitszeit und familienfreundliche Sitzungszeiten
  • hat ein Eltern-Kind-Büro und Ruheraum eingerichtet  
  • unterstützt seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei individuellen Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie bei der Pflege von Familienangehörigen
  • bietet an, Eltern während ihrer Elternzeit in den betrieblichen Informationsfluss einzubinden und an betrieblichen Weiterbildungen teilzunehmen, die den Wiedereinstieg unterstützen
  • hat seine Initiativen und Bemühungen objektiv begutachten lassen und 2015 erfolgreich das Zertifikat audit berufundfamilie erhalten.

Gleichstellungsbeauftragte