Betriebsrat

Der Betriebsrat ist die gewählte Interessensvertretung der Beschäftigten des Leibniz-Instituts für Raumbezogene Sozialforschung. Er arbeitet mit dem Arbeitgeber vertrauensvoll zusammen, um die Einhaltung tariflicher und sonstiger Rechte und Pflichten sowie einen Interessensausgleich zum Wohl der Arbeitnehmer und des Betriebs zu erreichen. Zu den Aufgaben des Betriebsrats gehören unter anderem der Abschluss von Betriebsvereinbarungen, das Mitwirken an Einstellungsverfahren und anderen Vorgängen der Personalauswahl, die kontinuierliche Kommunikation mit dem Arbeitgeber und den Beschäftigten und die Vermittlung im Falle von Konflikten.

Gregor Prinzensing (Vorsitzender)

Jan Zwilling (stellv. Vorsitzender)

Manuela Wolke

Dr. Harald Engler

Dr. Ludger Gailing

Simone Vogler (Nachrückerin)

Dr. Kai Drewes (Nachrücker)

Katrin Pilz (Nachrückerin)