Dr. Andreas Butter
Research Associate | Department for Historical Research

Dr. Andreas Butter was born in 1963 in Dessau, in the federal state of Saxony-Anhalt. After working in Mosigkau palace museum for several years, he studied art history at the Humboldt-Universität zu Berlin between 1986 and 1992. He then began working as a freelance consultant (initially together with Prof. Ludwig Deiters) for various heritage conservation departments (Landesdenkmalämter). During this period, Butter published extensively on German architectural history, the GDR and Berlin.

He developed an online database with architects' biographies for the Institute for Foreign Relations (Institut für Auslandsbeziehungen, IFA), and was involved in producing an inventory of the "East Berlin Photographic Archive" for the Berlinische Galerie. Each project culminated in the publication of a volume of architectural photographs. In 2003, he was awarded a doctorate from Berlin's Technical University for his dissertation on modern architecture in the Soviet Occupation Zone/GDR between 1945 and 1951, which was supervised by Adrian von Buttlar and published in 2006. A year later, he organised a travelling exhibition on “Eastern Modernity” for the Deutscher Werkbund Berlin e.V. (German Association of Craftsmen) together with Dr. Ulrich Hartung. The exhibition was devoted to East Berlin architecture between 1945 and 1965.

In 2007, Butter began working as a freelance lecturer at the Humboldt-Universität zu Berlin's IES programme and has been teaching “Visual Culture and the Urban Landscape", among other subjects. More recently, he has also begun focusing his work on Dessau architecture during the interwar period and has campaigned to conserve the city's historical Junkers aircraft factories. In 2009, he co-curated Bauhaus Dessau Foundation's “Bauhaus City” exhibition. In January 2010, Andreas Butter began working for the Scientific Collections of the IRS.

Portrait: © Thomas Ecke

Research Interest and Expertise

Research Foci
History of Berlin
Biography Studies
Building and Planning History of the German Democratic Republic
Urban Research
Disciplines
History of Arts
Foci in Methods and Concepts
Analyses of Iconography and Architectural History
Image Analysis
Document Analysis
Participatory Observation

Projects

Ongoing Third-party Funded Projects

Welche Rolle spielten Städtebau und Wohnverhältnisse für die friedliche Revolution in der DDR 1989? War der rasante und großflächige Verfall großer Altstadtgebiete bei gleichzeitiger und einseitiger Dominanz des industriellen Plattenbaus ein motivierender Faktor für Bürgerbewegungen? Das vom BMBF geförderte Projekt „StadtWende“ der Historischen Forschungsstelle, das im Januar 2019 mit einer Laufzeit von vier Jahren startete, will diese Frage gründlicher als bisher möglich untersuchen. more info

Selected Publications by Year

2019
Bernhardt, C., Butter, A., Motylinska, M., & Burckhardt, D. Architekturprojekte der DDR im Ausland: Bauten, Akteure und kulturelle Transferprozesse. Onlinedatenbank zum Architekturexport der DDR
Butter, A. (2019). Hannes Meyer und der Aufbau in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und frühen DDR. In P. Oswalt, & T. Flierl (Eds.), Hannes Meyer und das Bauhaus: Im Streit der Deutungen (pp. 479-492). Leipzig: Spector Books.
2018
Butter, A. (2018). Klima, Denkmalwert und Saalakustik. Interdependenzen raumwissenschaftlicher Aspekte in den Planbeständen des Leibniz-Instituts für Raumbezogene Sozialforschung (IRS). In M. Röschner (Ed.), Pläne und technische Zeichnungen aus Architektur, Bergbau, Raketentechnik und Schiffbau: Das Gemeinschaftsprojekt DigiPEER (pp. 34-47). (Preprint; No. 14). München: Deutsches Museum.
Butter, A. (2018). Autogerechte Konzepte im Kalten Krieg. In H. Bodenschatz, & P. Cordelia (Eds.), 100 Jahre Groß-Berlin: Verkehrsfrage und Stadtentwicklung (pp. 187-190). Berlin: Lukas.
Butter, A. (2018). Showcase and Window to the World: East German Architecture abroad 1949-1990. Planning Perspectives, 33(2), 249-269. DOI: 10.1080/02665433.2017.1348969
Butter, A. (2018). Hermann Henselmann und der deutsch-deutsche Wettbewerb zum Wohngebiet Fennpfuhl 1956: Eine Annäherung unter schwierigen Bedingungen. In F. Thomas (Ed.), Der Architekt, die Macht und die Baukunst: Hermann Henselmann in seiner Berliner Zeit 1949-1995 (pp. 85-94). Berlin: Theater der Zeit.
Butter, A. (2018). Ochs als Grenzgänger zwischen Heidelberg und Dresden: Die Jahre von 1947 bis 1953. In Karl Wilhelm Ochs: Architekt und Künstler (pp. 52-69). Dresden: Sandstein Kommunikation.
2017
Butter, A. (2017). Dreihundert Jahre Fortschritt: Authentizitätskonflikte bei der Inwertsetzung des "Bau-Erbes" in Dessau. In C. Bernhardt, M. Sabrow, & A. Saupe (Eds.), Gebaute Geschichte: Historische Authentizität im Stadtraum (pp. 137-164). Göttingen: Wallstein.
Butter, A. (2017). Berolina-Moskau-International: Bautypologische Bezüge zwischen Ost und West. In K. Wittmann-Englert (Ed.), Verflechtungen: Berlin in der Architektur der 1960er Jahre (pp. 54-70). Ludwigsburg: Wüstenrot-Stiftung.
Hofer, S., & Butter, A. (2017). Einleitung. In S. Hofer, & A. Butter (Eds.), Blick zurück nach vorn: Architektur und Stadtplanung in der DDR (pp. 1-9). (Schriftenreihe des Arbeitskreises Kunst in der DDR; No. 3). Marburg: Philipps-Universität Marburg. DOI: 10.17192/es2017.0004
Hofer, S., & Butter, A. (Eds.) (2017). Blick zurück nach vorn: Architektur und Stadtplanung in der DDR. (Schriftenreihe des Arbeitskreises Kunst in der DDR; No. 3). Marburg: Philipps-Universität Marburg. DOI: 10.17192/es2017.0004
Butter, A., & Kreft, L. Onlinesteckbriefe zum "Konfliktfeld autogerechte Stadt": Mailand, Paris, Ost-Berlin, Düsseldorf, Lychen
2016
Butter, A. (2016). West und Ost im Ringen um den sozialen Stadtraum. In C. Bernhardt (Ed.), Städtische öffentliche Räume / Urban Public Spaces: Planungen, Aneignungen, Aufstände 1945–2015 / Planning, Appropriation, Rebellions 1945–2015 (pp. 61-98). (Beiträge zur Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung; Vol. 19). Stuttgart: Steiner.
Thöner, W., Butter, A., Pfeifer, I., & Savelsberg, W. (2016). Dessau/Wörlitz : Architekturführer. Berlin: Dom Publishers.
Butter, A., & Tornack, S. (2016). Junkers baut: Eine Spurensuche. (Bauhaus Taschenbuch; Vol. 13). Leipzig: Spector Books.
2014
Preuß, E., Kirsche, H-J., & Butter, A. (2014). Berlin Ostkreuz: Geschichte und Gegenwart der Nahverkehrs-Drehscheibe. München: GeraMond.
Butter, A. (2014). Rüstungsmetropole und Gauhauptstadt: Stadtplanung in Dessau 1933-1945. In P. Oswalt (Ed.), Dessau 1945: Moderne zerstört (pp. 116-133). (Edition Bauhaus; No. 45). Leipzig: Spector Books.
2013
Butter, A. (2013). Die unsichtbare Bauhausstadt: Eine Spurensuche in Dessau. (Bauhaus-Taschenbuch; No. 9). Leipzig: Spector Books.
Butter, A. (2013). Vorfertigung im Holzbau: Technologie, Ästhetik und Sozialgeschichte. [Beilage der Deutschen Bauzeitung: Spektrum des Holzbaus, Sonderheft 2013]. db-Metamorphose: Bauen im Bestand, 8-11.
2012
Butter, A. (2012). Bauhaus + Stadt = Bauhausstadt? Von der schwierigen Aufgabe, aus einer Beziehung eine Identität zu begründen. In S. Stadt Dessau-Rosslau (Ed.), Dessauer Kalender 2013 (pp. 4-15). Dessau-Roßlau: Stadtarchiv.
Engler, H., Hasenöhrl, U., & Butter, A. (2012). Bau- und Planungsgeschichte, Themenschwerpunkt. Deutschland Archiv, (4), 635-726.
Engler, H., Hasenöhrl, U., & Butter, A. (2012). Architektur als Medium der Vergesellschaftung: Der Beitrag der Bau- und Planungsgeschichte zu einer Gesellschaftsgeschichte der DDR. Deutschland Archiv, (4), 635-640.
2011
Butter, A., & Hartung, U. (2011). Planwirtschaftliches Bauen: Moderne im Sozialismus. Architektur in Brandenburg 1945 bis 1990. In Kulturland Brandenburg e.V. (Ed.), Licht Spiel Haus: Moderne in Brandenburg. Film, Kunst und Baukultur (pp. 140-147). Leipzig: Koehler & Amelang.
Butter, A., & Bernhardt, C. (2011). Eine markante Ecke: Die Gebäude Chausseestraße 111-113, Invalidenstraße 36-39 und ihre Geschichte. Leibniz-Journal Extra, 14-20.
2010
Butter, A., & Goebel, B. (2010). Das Ost-Berliner Fotoarchiv: Inventarisierung und Digitalisierung. In F. Betker, C. Benke, & C. Bernhardt (Eds.), Paradigmenwechsel und Kontinuitätslinien im DDR-Städtebau: Neue Forschungen zur ostdeutschen Architektur- und Planungsgeschichte (pp. 147-161). Erkner: Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
2006
Butter, A. (2006). Neues Leben, neues Bauen: Die Moderne in der Architektur der SBZ/DDR 1945-1951. Berlin: Hans Schiler.
Barkhofen, E-M., Butter, A., & Goebel, B. (2006). Ostberlin und seine Bauten: Fotografien 1945-1990. Berlin: Wasmuth.
2004
Butter, A., & Hartung, U. (2004). Ostmoderne: Architektur in Berlin 1945-1965. Berlin: Jovis.
2000
BARTH, H., TOPFSTEDT, T., BAUER, I., BETKER, F., BUTTER, A., CLAUS, S., ... Doc, R. (Ed.) (2000). Vom Baukünstler zum Komplexprojektanten: Architekten in der DDR. Dokumentation eines IRS-Sammlungsbestandes biographischer Daten. (Regio doc : Dokumentenreihe des IRS; No. 3). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
1998
Butter, A. (1998). Einführung in den Bestand. In Prämiert und ausgeschieden: Dokumentation eines IRS-Sammlungsbestandes zu städtebaulichen Wettbewerben in der DDR (pp. 11-16). (REGIO doc; Vol. 2). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.

Selected Publications by Type

Monograph
Thöner, W., Butter, A., Pfeifer, I., & Savelsberg, W. (2016). Dessau/Wörlitz : Architekturführer. Berlin: Dom Publishers.
Butter, A., & Tornack, S. (2016). Junkers baut: Eine Spurensuche. (Bauhaus Taschenbuch; Vol. 13). Leipzig: Spector Books.
Preuß, E., Kirsche, H-J., & Butter, A. (2014). Berlin Ostkreuz: Geschichte und Gegenwart der Nahverkehrs-Drehscheibe. München: GeraMond.
Butter, A. (2013). Die unsichtbare Bauhausstadt: Eine Spurensuche in Dessau. (Bauhaus-Taschenbuch; No. 9). Leipzig: Spector Books.
Butter, A. (2006). Neues Leben, neues Bauen: Die Moderne in der Architektur der SBZ/DDR 1945-1951. Berlin: Hans Schiler.
Barkhofen, E-M., Butter, A., & Goebel, B. (2006). Ostberlin und seine Bauten: Fotografien 1945-1990. Berlin: Wasmuth.
Butter, A., & Hartung, U. (2004). Ostmoderne: Architektur in Berlin 1945-1965. Berlin: Jovis.
Anthology
Hofer, S., & Butter, A. (Eds.) (2017). Blick zurück nach vorn: Architektur und Stadtplanung in der DDR. (Schriftenreihe des Arbeitskreises Kunst in der DDR; No. 3). Marburg: Philipps-Universität Marburg. DOI: 10.17192/es2017.0004
BARTH, H., TOPFSTEDT, T., BAUER, I., BETKER, F., BUTTER, A., CLAUS, S., ... Doc, R. (Ed.) (2000). Vom Baukünstler zum Komplexprojektanten: Architekten in der DDR. Dokumentation eines IRS-Sammlungsbestandes biographischer Daten. (Regio doc : Dokumentenreihe des IRS; No. 3). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Journal Article
Butter, A. (2018). Showcase and Window to the World: East German Architecture abroad 1949-1990. Planning Perspectives, 33(2), 249-269. DOI: 10.1080/02665433.2017.1348969
Butter, A. (2013). Vorfertigung im Holzbau: Technologie, Ästhetik und Sozialgeschichte. [Beilage der Deutschen Bauzeitung: Spektrum des Holzbaus, Sonderheft 2013]. db-Metamorphose: Bauen im Bestand, 8-11.
Engler, H., Hasenöhrl, U., & Butter, A. (2012). Bau- und Planungsgeschichte, Themenschwerpunkt. Deutschland Archiv, (4), 635-726.
Engler, H., Hasenöhrl, U., & Butter, A. (2012). Architektur als Medium der Vergesellschaftung: Der Beitrag der Bau- und Planungsgeschichte zu einer Gesellschaftsgeschichte der DDR. Deutschland Archiv, (4), 635-640.
Butter, A., & Bernhardt, C. (2011). Eine markante Ecke: Die Gebäude Chausseestraße 111-113, Invalidenstraße 36-39 und ihre Geschichte. Leibniz-Journal Extra, 14-20.
Contribution to Anthology
Butter, A. (2019). Hannes Meyer und der Aufbau in der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ) und frühen DDR. In P. Oswalt, & T. Flierl (Eds.), Hannes Meyer und das Bauhaus: Im Streit der Deutungen (pp. 479-492). Leipzig: Spector Books.
Butter, A. (2018). Klima, Denkmalwert und Saalakustik. Interdependenzen raumwissenschaftlicher Aspekte in den Planbeständen des Leibniz-Instituts für Raumbezogene Sozialforschung (IRS). In M. Röschner (Ed.), Pläne und technische Zeichnungen aus Architektur, Bergbau, Raketentechnik und Schiffbau: Das Gemeinschaftsprojekt DigiPEER (pp. 34-47). (Preprint; No. 14). München: Deutsches Museum.
Butter, A. (2018). Autogerechte Konzepte im Kalten Krieg. In H. Bodenschatz, & P. Cordelia (Eds.), 100 Jahre Groß-Berlin: Verkehrsfrage und Stadtentwicklung (pp. 187-190). Berlin: Lukas.
Butter, A. (2018). Hermann Henselmann und der deutsch-deutsche Wettbewerb zum Wohngebiet Fennpfuhl 1956: Eine Annäherung unter schwierigen Bedingungen. In F. Thomas (Ed.), Der Architekt, die Macht und die Baukunst: Hermann Henselmann in seiner Berliner Zeit 1949-1995 (pp. 85-94). Berlin: Theater der Zeit.
Butter, A. (2018). Ochs als Grenzgänger zwischen Heidelberg und Dresden: Die Jahre von 1947 bis 1953. In Karl Wilhelm Ochs: Architekt und Künstler (pp. 52-69). Dresden: Sandstein Kommunikation.
Butter, A. (2017). Dreihundert Jahre Fortschritt: Authentizitätskonflikte bei der Inwertsetzung des "Bau-Erbes" in Dessau. In C. Bernhardt, M. Sabrow, & A. Saupe (Eds.), Gebaute Geschichte: Historische Authentizität im Stadtraum (pp. 137-164). Göttingen: Wallstein.
Butter, A. (2017). Berolina-Moskau-International: Bautypologische Bezüge zwischen Ost und West. In K. Wittmann-Englert (Ed.), Verflechtungen: Berlin in der Architektur der 1960er Jahre (pp. 54-70). Ludwigsburg: Wüstenrot-Stiftung.
Hofer, S., & Butter, A. (2017). Einleitung. In S. Hofer, & A. Butter (Eds.), Blick zurück nach vorn: Architektur und Stadtplanung in der DDR (pp. 1-9). (Schriftenreihe des Arbeitskreises Kunst in der DDR; No. 3). Marburg: Philipps-Universität Marburg. DOI: 10.17192/es2017.0004
Butter, A. (2016). West und Ost im Ringen um den sozialen Stadtraum. In C. Bernhardt (Ed.), Städtische öffentliche Räume / Urban Public Spaces: Planungen, Aneignungen, Aufstände 1945–2015 / Planning, Appropriation, Rebellions 1945–2015 (pp. 61-98). (Beiträge zur Stadtgeschichte und Urbanisierungsforschung; Vol. 19). Stuttgart: Steiner.
Butter, A. (2014). Rüstungsmetropole und Gauhauptstadt: Stadtplanung in Dessau 1933-1945. In P. Oswalt (Ed.), Dessau 1945: Moderne zerstört (pp. 116-133). (Edition Bauhaus; No. 45). Leipzig: Spector Books.
Butter, A. (2012). Bauhaus + Stadt = Bauhausstadt? Von der schwierigen Aufgabe, aus einer Beziehung eine Identität zu begründen. In S. Stadt Dessau-Rosslau (Ed.), Dessauer Kalender 2013 (pp. 4-15). Dessau-Roßlau: Stadtarchiv.
Butter, A., & Hartung, U. (2011). Planwirtschaftliches Bauen: Moderne im Sozialismus. Architektur in Brandenburg 1945 bis 1990. In Kulturland Brandenburg e.V. (Ed.), Licht Spiel Haus: Moderne in Brandenburg. Film, Kunst und Baukultur (pp. 140-147). Leipzig: Koehler & Amelang.
Butter, A., & Goebel, B. (2010). Das Ost-Berliner Fotoarchiv: Inventarisierung und Digitalisierung. In F. Betker, C. Benke, & C. Bernhardt (Eds.), Paradigmenwechsel und Kontinuitätslinien im DDR-Städtebau: Neue Forschungen zur ostdeutschen Architektur- und Planungsgeschichte (pp. 147-161). Erkner: Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Butter, A. (1998). Einführung in den Bestand. In Prämiert und ausgeschieden: Dokumentation eines IRS-Sammlungsbestandes zu städtebaulichen Wettbewerben in der DDR (pp. 11-16). (REGIO doc; Vol. 2). Erkner: Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung.
Contribution to Forum or Blog
Bernhardt, C., Butter, A., Motylinska, M., & Burckhardt, D. Architekturprojekte der DDR im Ausland: Bauten, Akteure und kulturelle Transferprozesse. Onlinedatenbank zum Architekturexport der DDR
Other transfer publication
Butter, A., & Kreft, L. Onlinesteckbriefe zum "Konfliktfeld autogerechte Stadt": Mailand, Paris, Ost-Berlin, Düsseldorf, Lychen

Talks

2018
Botschaften der DDR – eine architekturhistorische Perspektive

December/12/2018

A success story? Industrial Architecture of the GDR in Asia I

Exporting Socialism, Making Business? Intercultural Transfer, Circulation and Appropriations of Architecture in the Cold War Period

June/21/2018

East Germany under Palm Trees: Export of Housing from the GDR

71st Annual International Conference of the Society of Architectural Historians 2018

April/19/2018

Architekturprojekte der DDR im Ausland: Bauten, Akteure, kulturelle Transferprozesse

15. Werkstattgespräch zur DDR-Planungsgeschichte

January/18/2018

2017
Dessau. High Tech Hub in the 1920s, War Industry Boomtown in the 1930s ... and how it deals with this past.

Industrial Heritage, Cultural Industries and Innovative Urban Development

December/01/2017

Seeking Recognition, Making Business: The Export of GDR-Architecture

Architecture, Planning and Foreign Policy: Israeli and GDR Development Cooperationin sub-Saharan Africa 1950-1990

October/27/2017

Export of GDR-Architecture in the Cold War Period: Projects, Actors and Cultural Transfers

Tagung Export of Architecture in the Cold War Period

July/07/2017

Messenger from another world

Kandinsky-Konferenz

March/03/2017

Neue Fragen zur Geschichte der autogerechten Stadt

Tagung 100-Jahre Groß-Berlin

February/11/2017

2016
Verkehrsarchitektur

Konfliktfeld "autogerechte Stadt" und urbane (Frei-)Räume im internationalen Vergleich seit 1945

December/09/2016

Towards the 'World Niveau': Architectural Export of the GDR: Path, Results und Repercussions

Migration und Baukultur von der Antike bis zur Gegenwart

November/24/2016

Towards “Weltniveau”: Export of East-German architecture: ways, impact and reflux

Workshop der German-Israeli Foundation for Scientific Research and Development zum Thema Beyond East-West: GDR and FRG Development Cooperation in Sub Saharan Africa (1949-1989)

September/29/2016

The Fennpfuhl project in East Berlin. Competing for a neighbourhood during the Cold War

Reinterpreting Cities : International Conference on Urban History

August/25/2016

Towards “Weltniveau”

European Design Culture Abroad. Exporting Architecture, Engineering and Planning after WWII. International Seminar

January/22/2016

2015
Berlin, Moskau, International

Verflechtungen. Die Architektur im Berlin der 1960er Jahre

June/26/2015

2014
Networks across the Iron Cortain

Tagung Alternative Encounters: The "Second World" and the "Global South" 1945-1991

November/03/2014

Dessau. A boomtown of the Nazi-era and its struggle for self-assurance

12th International Conference On Urban History

September/05/2014

Vision, Präsentation, Evaluation. Zwei deutsche Architekturen in der Vermittlung durch das Bild

Tagung Geschichte und Rekonstruktion "Architektur und Stadtbild im sozialen Wandel"

June/25/2014

Authentifizierungsstrategien und Authentizitätskonflikte öffentlicher Sichtbarmachung: Inwertsetzung und Kanonisierung des „Bau‐Erbes“ am Fallbeispiel Dessau (1945‐2014)

Tagung Authentisierung von StadtLandschaften

June/20/2014

News
November/24/2017

After WW II, architecture was used and misused as an ideological signifier for competing systems and for new national identities. Diverse actors and networks took part in architectural exchange within the blocks and beyond the Iron Curtain. Different aid projects posed an attempt to overcome political and economic divides, but at the same time they were often considered as foreign imposition or neo-colonial practice. Tensions between commercial interests and solidarity arose. The conference investigates the multi-layered and multi-centred exchanges between the Global South and socialist as well as capitalist countries relation to architecture and constructing industry from an interdisciplinary perspective. The Call for Papers is open until December 20, 2017. more info

Dr. Andreas Butter in the Media

Hochhäuser frei von "feudalen Narrenkappen"
(Randberliner, 11/15/2019)
Aus Shanghai nach Berlin
(Märkischer Sonntag, 11/02/2019)
Deutsches Architektenblatt
(Deutsches Architektenblatt, 11/01/2019)