Anmeldung zum Innovation Salon – Geht das auch digital? Medienpädagogische Inhalte in der Jugendsozialarbeit

Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis zum 21. Januar 2022 an.

Datenschutzbestimmungen

Ihre Kontaktdaten möchten wir für logistische und administrative Zwecke im Rahmen der Veranstaltung speichern. Ihre Kontaktdaten geben wir selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Damit Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen können, benötigen wir für die Speicherung Ihrer Kontaktdaten Ihre Einwilligung. Nur mit dieser Einwilligung können Sie an der Veranstaltung teilnehmen.

Bitte beachten Sie die Zoom-Hinweise zum Datenschutz: https://zoom.us/de-de/privacy-and-security.html

Mit Ihrer Teilnahme an dem Meeting erklären Sie, dass Sie diese Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen haben, und geben die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten, wie sie in den oben verlinkten Datenschutzhinweisen beschrieben wird. Gleichzeitig geben Sie Ihre Einwillung zur Aufzeichnung der Veranstaltung.

Damit wir Sie über weitere Veranstaltungen rechtzeitig informieren können, möchten wir hierfür Ihre Kontaktdaten in unserem Adressverteiler speichern. Ihre Kontaktdaten geben wir auch in diesem Fall selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Das Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS) nimmt den Schutz persönlicher Daten sehr ernst. Wir erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes der Bundesrepublik Deutschland. Für Fragen und Hinweise steht Ihnen der Datenschutzbeauftragte des IRS unter folgendem E-Mail-Kontakt zur Verfügung: gerhard.mahnken@leibniz-irs.de.


captcha

Angaben zur Veranstaltung

25. Januar 2022
10.00 - 13.00 Uhr

Der Termin für den zweiten Workshop wird noch bekannt gegeben.

Die Veranstaltung findet online statt.
Bitte melden Sie sich bis zum 21. Januar 2022 an.

Bei erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie die Zugangsdaten zur Onlineveranstaltung einige Tage vor dem ersten Termin.

Die Anzahl an Teilnehmer*innen ist auf ca. 30 Personen begrenzt.

zurück zur Veranstaltung